Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Heute hat der Erfinder dieser so wunderbaren Mysterygeschichte Geburtstag! Happy Birthday lieber Sebastian Weber! Und auch wenn @brudervomweber sich leider gänzlich aus den Foren zurück gezogen hat, möchte ich diesen Tag nicht verstreichen lassen ohne ihm hier herzlich zu gratulieren, ihm für seine vielen tollen Hörspielgeschichten zu danken und einmal mehr auf diese so geniale Mini-Serie mit Namen Amadeus zu verweisen!

  • Zitat von Markus G.: „So hat mir Geheimagent Lennet immer sehr gut gefallen thumbup.png Das wären sicherlich auch Serien, die man digital als Download und via Stream und eventuell als Sammlereditionen auch auf CD neu auflegen könnte. “ Dank @daneel Spotify-Liste im Hörspieltalk habe ich heute Vormittag eine sehr schöne Entdeckung gemacht. Geheimagent Lennet gibt es seit heute bei Spotify zu hören. Bei Amazon kann man die 3 Folgen nun auch als Download kaufen kann. Eine CD-Version wäre eine tolle…

  • ja, es hat wirklich lange gedauert die Folge zu hören. Heute war es endlich so weit. Kurz auf den Punkt gebracht hat diese Geschichte tatsächlich keinen wirklich Platz innerhalb dieser Reihe. Es fehlt hier sowohl am Schauer als auch an der Romantik (kein Wunder gibt es ja auch gar keine Frau in dieser Geschichte ). Das enttäuscht mich doch etwas. Man hätte hier doch durchaus auch Potential gehabt die Geschichte gruseliger und unheimlicher zu gestalten, schließlich jagt man ein Ungeheuer im Meer …

  • @Marcus Meisenberg: Alles Gute zum heutigen Geburtstag!!!!

  • @Ahtan: Da spricht grundsätzlich nix dagegen und bevor es die Streaming-Plattformen gab, habe ich mir auch die Arbeit gemacht. Aber so wie es @Ben Kenobi richtig geschrieben hat, Faulheit, um es negativ zu sagen, spielt hier eine große Rolle. Ich möchte nix mehr kopieren, hoch- um oder drauf laden, rippen etc. Ich möchte es in erster Linie hören. Und Zeit ist ein kostbares Gut für mich, bevor ich 6000 Hörspiele rippe, wo rauf lade und und und möchte ich lieber hören oder etwas anderes machen. Da…

  • Geiles Cover! Danke für die Info! Da ich die Dupin-Fälle und die Performance von Manfred Lehmannin dieser Serie/Reihe nie besonders mochte, begrüße ich diese Entscheidung. Dann sind die für mich deutlich besseren Van Dusens und Holmes weiter zu hören und werden durch Dupin nicht mehr „gestört“. In die Dupin-Serie werde ich via Streaming rein hören, gehe aber einmal davon aus, dass dies wegen der obig erläuterten Gründe für mich nix ist. Für alle Dupin-Fans aber eine feine Sache!

  • Ich möchte noch einmal kurz posten warum ich Hörspiele auf YouTube sehr wohl höre, bevor ich mich aus dem Ping-Pong Spiel wieder ausklinke. Also für mich ist YouTube immer dann ein gern gesehenes Streaming-Medium wenn zum Beispiel das Hörspielprojekt ein für mich interessantes Hörspiel veröffentlicht. So habe ich zum Beispiel Die Geheimnisse von Gordons Bay alle auf YouTube gehört. Warum? Weil ich sehr viel, um nicht zu schreiben fast alles via Handy höre und da bieten sich Streaming-Anbieter wi…

  • Die 5 von Terra

    Markus G. - - Ohrenkneifer

    Beitrag

    Hallo Dirk! Schön, dass Du Dich hier zu Wort meldest - Danke dafür. Auch Danke für diesen sehr netten und unterhaltsam gemacht Sound-Clip, Interview und Hörprobe auf einmal. Das zeigt einmal mehr wie innovativ ihr seid. Ja, Rhodan, Commander Perkins und Space-Rider sind alles Hörspiele, die bei mir im Regal stehen. Da komme ich wohl um diesen Pilot nicht drum rum. Es ist für mich aber trotzdem ein Blick über den Tellerrand, weil ich wohl bei den meisten Label hier nicht akustisch und käuflich zu…

  • Da magst Du sicherlich auch recht haben. Ich finde wesentlich interessanter die Fragen zu beantworten Warum werden Hörspiele auf YouTube gehört? Weil es umsonst ist? Weil es eine so große Auswahl gibt? Weil man Hörspiele findet, die man nicht mehr zu kaufen/hören gibt/findet? Weil man sie überall hören kann? Weil es manche Hörspiele nur dort hören kann? Weil kein neuer Ballast/Besitz anfällt?

  • Danke für die Hörprobe! Die Anleihen aus der HG Francis Gruselserie sind unverkennbar Trotzdem kann es mich nicht begeistern. Via Streaming würde ich rein hören.

  • Happy Birthday liebe S.R.-Fan!

    Markus G. - - Unsere User

    Beitrag

    Juhuuuuuuu! Alles Liebe und Gute zum Purzeltag und genieße Deinen heutigen Ehrentag!!!

  • Zitat von Ben Kenobi: „Das kann man imho aber leider nicht trennen, denn um den illegalen Content auf YT zu entfernen, muss zu aller erst die Haftung der Plattformen völlig klar definiert werden. “ Für den Gesetzgeber stimmt das, für unsere Diskussion aber nicht. Wenn wir nur mehr über juristische Spitzfindigkeiten und letztendlich Politik plaudern, entfernen wir uns vom ursprünglichen Thema mMn um Lichtjahre und das Plaudern in diesen Thread wird womöglich einschlafen weil einige, wie auch ich …

  • Die 5 von Terra

    Markus G. - - Ohrenkneifer

    Beitrag

    @Securitate: Das wäre in der Tat überraschend....

  • Trotz unterschiedlicher Standpunkte sehe ich in dieser Diskussion angenehmer Weise niemanden der jemand anderen „steinigt“, was ich sehr angenehm empfinde und für die Gemeinschaft hier spricht. Man bringt seine Argumente sachlich und ohne persönlich zu werden vor, was ich ebenfalls sehr begrüße. Ob man diese nun gut oder schlecht findet, steht auf einem anderen Blatt und liegt nun mal in der Natur einer Diskussion. Einzig mein Wunsch wäre, dass es wieder mehr in Richtung Hörspiele auf YouTube gi…

  • Ich denke man hätte von Anbeginn des Internets weg danach trachten müssen, dass das Netz kein rechtsfreier Raum wird. Jetzt nach Jahrzehnten hat alles eine enorme Eigendynamik angenommen und es ist im Nachhinein wahnsinnig schwierig hier eine Ordnung zu schaffen. So wie man es jetzt möchte, wirkt es auf mich viel zu kompliziert, viel zu bürokratisch und manches führt sich selbst adabsurdum. Aber diese Diskussion hier erinnert mich frappant an die Privatkopie-Diskussionen der letzten Jahre. Aus m…

  • Geht es hier eigentlich nicht um Hörspiele, die man haufenweise auf YouTube findet, ohne dass der Macher darüber informiert, gefragt oder entlohnt wird? Vielleicht findet ihr bei eurer Diskussion wieder den Weg zurück zum eigentlichen Thema, das mich sehr interessiert (Memes hingegen haben mit Hörspielen sehr wenig zu tun und interessieren mich daher gar nicht)

  • Ich hoffe das auch Aber ein Jahr später kann man über einiges den Kopf schütteln, wundern oder einfach nur lachen. Vieles kommt oft anders als man glaubt.

  • Ein positives Zeichen! Danke für die Info @KayJK Es juckt mich schon sehr Burns wieder einmal am Stück zu hören

  • 75 Jahre Enid Blytons FÜNF FREUNDE

    Markus G. - - Europa

    Beitrag

    Schönes kleines Video, wie ich finde. Die Fünf Freunde als Hörspiel werden 40 Jahre alt: rtlnord.de/nachrichten/ein-bli…l#utm_source=sharebuttons