Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

  • Zitat von Hardenberg: „Aber ich habe es noch einmal konkretisiert: “ Ah, dann hatte ich das schon mal insofern falsch verstanden, als ich dachte, bei den "vollständigen" Namen müsse man die Anfangsbuchstaben von Vor- und Zuname nehmen. Und die "kleine Schwester" ist dann nicht das, was ich vermutet hätte. Oder ich muss eben auch bei der nur den ersten Buchstaben... Na, mache mich jetzt noch schnell dran und checke, ob es so stimmt.

  • Hatten wir es nicht kürzlich mal in einem Thread über Hörspiele, die einen zum Weinen gebracht haben? Ja, das wurde bei mir heute Abend sowas von geschafft! Au Backe, was für ein Erlebnis! Danke an alle, die so zahlreich mitgelitten haben. Das war wirklich eines Gruselforums würdig und sehr intensiv! Toll gemacht @MonsterAsyl und auch ein dickes Dankeschön an @Tolkien!

  • *** Tag des Hörspiels ***

    Agatha - - Alles ums Hörspiel

    Beitrag

    Hörspiel, wa soll ich Dir noch sagen, was ich nicht schon fast täglich tue! Du bist mein allergrößtes Lieblingshobby, ich bin happy, Dich gefunden zu haben, und ich werde Dir wohl noch lange treu bleiben! Auf Dich! Auf den Grusel! Auf Euch alle hier!

  • Zitat von Hardenberg: „Vielleicht fällt jemandem ja noch eine weibliche Hörspielsprecherin ein, die auch in den letzten fünf Jahren noch aktiv gewesen ist? “ Hm.... Vielleicht gäbe es da tatsächlich noch jemanden im Radiohörspiel -Bereich. Aber bei den kommerziellen Produktionen würde mir wirklich keine einfallen, die noch lebt und vor allem in die Top10 rein könnte. Die sind aletrsmäßig ja doch schon sehr hoch angesiedelt.

  • Ach, vielleicht ist der "Mile High Detective Club" ja stattdessen einer, bei dem es darum geht, an Bord eines in der Luft befindlichen Flucgzeuges einen Fall zu lösen, statt zu .

  • Zitat von Hardenberg: „Wer hat Mitte 2021 in Sachen H.G. Francis-Nachfolge eher die Nase vorn: Dreamland Grusel oder Minningers Gruselserie? “ @Gianni für mich dito! Da liegt auch nach wie vor Dreamland vorne! Bei deren Gruselserie gibt es bereits etliche Folgen, die ich richtig gut fand. Für die Europa-Gruselserie gilt das weiterhin nicht. Aber von "Frankensteins Nichte" habe ich bisher auch nur die ersten paar Tracks gehört, vielleicht haut die mich ja - wider Erwarten - noch so richtig um.

  • Hörspiel-Cover raten

    Agatha - - Alles ums Hörspiel

    Beitrag

    Der dritte Schnipsel passt irgendwie gar nicht zu den ersten beiden. Ich glaube, ich kenne das Hörspiel ganz einfach nicht. Könnte auch was Märchen-haftes sein, ich finde nur nichts Passendes. Und eigentlich geht der Stil dafür zu sehr in Richtung Comic.

  • "Drei Fragezeichen" Zitateraten

    Agatha - - Alles ums Hörspiel

    Beitrag

    Feurige Flut

  • Hörspiel-Rekorde

    Agatha - - Alles ums Hörspiel

    Beitrag

    Ich finde die Auflistung bisher schon richtig klasse! Bei Lilli Martha König bin ich mir allerdings nach wie vor am wenigsten sicher, ob sie tatsächlich das jüngste Kind in einer Hörspielrolle gewesen ist. Mittlerweile ist da ja auch noch Marlene Bosenius für Titania mit "im Rennen", fraglich aber, wie alt die bei ihrer ersten Rolle, dieses "Weihnachtssternchen", gewesen ist. Definitiv aber auch KiGa-Alter. Ganz zu schweigen von den vielen kleinen Möppelchen in den typischen Kinderserien, die da…

  • Super Aktion, dafür! Aber is ganz schön kniffelig, das Rätsel... Hatte zwar ziemlich schnell zu jeder Frage ein Ergebnis, aber die (bei mir) 13 Buchstaben enthalten nur 2 Vokale, da kriege ich keinen Hörspieltitel zusammen! Und ich weiß nicht, wo ich den/ die Fehler habe?

  • Zitat von Hardenberg: „Und als letzte Frage: Macht Ihr persönlich Unterschiede zwischen Realismus und Glaubwürdigkeit in Hörspielen oder eben in Filmen, Fernsehserien oder Büchern? Oder legt Ihr bei alledem immer dieselben Maßstäbe an? “ Ich persönlich lege da eigentlich immer dieselben Maßstäbe an. "Beschwere" mich genauso, wenn es mir in einem grundsätzlich auf Realismus angelegten Film oder auch Buch zu abgedreht und zu wenig glaubwürdig wird. Wobei ich das oben genannten Beispiel von den Män…

  • Nochmal: BITTE AVATARE ÜBERPRÜFEN!!!

    Agatha - - Forum & Chat

    Beitrag

    Und auch heute nochmal!

  • [RB2] Später Besuch

    Agatha - - Radio

    Beitrag

    Super Cast! Ich muss erst mal noch die vorangegangene Folge von "Kein Mucks", "Die Wasserprobe", hören.

  • So, mittlerweile auch gehört. Ja, da geht es gut zur Sache, eigentlich bereits von Beginn an! Und die Folge ist wirklich unterhaltsam, hat mir weitaus mehr Spaß gemacht, als etliche vorangegangene. Über die "Glaubwürdigkeit" der Story müssen wir uns in diesem Fall ja gar nicht unterhalten, von daher war ich auch bereit, alles zu akzeptieren, was mir so serviert wurde. Zunächst mal erinnerte mich der Beginn (exzentrischer Millionär mit Penthouse, wo kurz zuvor eine junge Frau ums Leben gekommen i…

  • Oh, ja, @Contendo, sehr gern! So etwas ist für uns "Außenstehende" äußerst interessant!

  • [HR2] Das Wasser in Capri

    Agatha - - Radio

    Beitrag

    Hm, kann man hören, muss man aber auch nicht. Das Ganze hat auch in dem Sinn keine fortlaufende Handlung, wie ich eigentlich erwartet hätte, also kein kleines "Gaunerstück" oder etwas in der Art. Es handelt sich lediglich um Stellungnahmen verschiedener Menschen auf der Insel, die mit dem "Baron" zu tun haben/ hatten und die ihm mehr oder weniger geschlossen auf den Leim gehen. Bis dann die auch in der Inhaltsangabe angesprochene "Flashce" auftaucht, doch nicht einmal da unternimmt man nennenswe…

  • "Drei Fragezeichen" Zitateraten

    Agatha - - Alles ums Hörspiel

    Beitrag

    Zitat von ToniAusWien: „Vielleicht das leere Grab, als Justus mit Jason nach Suerte fährt? “ Absolut richtig!

  • Wäre auch nochmal dabei.

  • Bereits am 20.11.2020 erschien von uns unbemerkt: 81wx5HOeWmL._SS500_.jpg Inhalt: Die Göttinger Sieben fahren mit ihrer Klasse ins Landschulheim nach Bad Bevensen in der Lüneburger Heide. Während einer Nachtwanderung machen sie einen interessanten Fund: Ein kleines gut getarntes Zelt steht im Wald nahe des angrenzenden Moores. Kann diese Entdeckung dabei helfen einen Raub aufzuklären, dessen Täter niemand so recht beschreiben kann? Sprecher: Tim Asch, Lisa Marianne Thiel, Adele Löser, Julius Zim…

  • "Drei Fragezeichen" Zitateraten

    Agatha - - Alles ums Hörspiel

    Beitrag

    Ja! ich muss die Folge mal wieder hören, hatte nur das mit dem "Fressosaurus" noch genau genug im Ohr. "Die Straße ist eine Katastrophe! Gut, dass es nicht geregnet hat!"