Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

  • Hörspiel-Cover raten

    MonsterAsyl - - Alles ums Hörspiel

    Beitrag

    Hmm, Photocover? Könnte was von Maritim sein...

  • [RB2] Justizirrtum

    MonsterAsyl - - Radio

    Beitrag

    Inhalt: Ein Jagdaufseher wird im Wald ermordet aufgefunden, schnell steht ein möglicher Täter fest. Aber hat das Gericht korrekt entschieden? Laut Bastian Pastewka, der vielleicht außergewöhnlichste Krimi dieses Podcasts. Es gibt kein einziges Geräusch, denn Justizirrtum ist ein Verhör-Kammerspiel von 1963 – nach einer wahren Begebenheit von Hellmut Kleffel. Sprecher: Günter Witte - Richter Werner Schumacher - Gendarm Eva Maria Bauer - Frau Ollermann Trudik Daniel - Frau Seifert Produktion: von …

  • [NDR] Die Phantome des Hutmachers

    MonsterAsyl - - Radio

    Beitrag

    Sehr gern geschehen.

  • Gut zu wissen. Danke für die Info.

  • Danke Dir für den Hinweis!

  • [NDR] Die Phantome des Hutmachers

    MonsterAsyl - - Radio

    Beitrag

    Inhalt: Nach dem Roman "les fantomes du chapelier" von Georges Simenon. La Rochelle im Spätherbst. Es regnet schon seit drei Wochen. Die Stadt ist abends nahezu verwaist, denn ein Mörder geht um, der alte Frauen bestialisch erwürgt. Der Polizei fehlt bislang jeder Anhaltspunkt. Nur der Schneider Kachoudas, ein armer Migrant, kommt dem Mörder zufällig auf die Schliche. Wird er den vermögenden, angesehenen Mann verraten? Würde man ihm glauben? Zwischen dem Mörder und seinem unfreiwilligen Mitwisse…

  • [NDR] KATA

    MonsterAsyl - - Radio

    Beitrag

    Inhalt: Hardboiled-Krimi von Andrew Vachss - 1. Teil. Flood, eine Blondine und in Japan ausgebildeten Karatekämpferin, heuert den Privatdetektive Burke an. Burke, ein kleiner Gauner, der sich mehr schlecht als recht durchschlägt, soll den Mörder der Tochter einer Freundin aufspüren. Seine Nachforschungen führen Burke in die dunkelsten Gebiete der Großstadt, in eine Welt von Gewalt und Grausamkeit, die keine Tabus zu kennen scheint. Flood will Rache an dem Mann üben, der das Kind ihrer besten Fre…

  • [NDR] Die Sprechanlage

    MonsterAsyl - - Radio

    Beitrag

    Inhalt: Dramatisches Kurzhörspiel von Heinrich Böll. In seinem Einakter "Die Sprechanlage" hingegen sezierte er die Ängste und das "schlechte Gewissen" im Nachkriegsdeutschland: An der Sprechanlage von Rehbach meldet sich plötzlich eine Stimme, die sich als die eines Freundes vor siebzehn Jahren zu erkennen gibt. Es ist Köhler, mit dem Rehbach, ein gewisser Georg und eine Frau namens Helene sich in Osbergen versteckt hielten. Warum? Es wird nicht ausgesprochen. Oben wird Rehbach beim Briefmarken…

  • [NDR] Anita und das Existenzminimum

    MonsterAsyl - - Radio

    Beitrag

    Inhalt: Groteske über die Gutherzigkeit von Heinrich Böll. Heinrich Böll zeigt in seinem Hörspiel "Anita und das Existenzminimum", wohin man kommen kann, wenn man die Goethesche Aufforderung "Sei edel, hilfreich und gut" zu sehr beherzigt. Anita, die Frau eines Lehrers, hat einen unübersehbaren Fehler: Ihre fast pathologische Widerstandslosigkeit und grenzenlose Hilfsbereitschaft gegenüber Bettlern, Versicherungsvertretern und sonstigen Bittstellern bringt die geordneten Familienverhältnisse in …

  • [HR2] Texas Damski

    MonsterAsyl - - Radio

    Beitrag

    Inhalt: Die von Edgar Lipki geschaffene Figur des Privatdetektivs Damski ist mit allerhand Reminiszenzen an seine amerikanischen Vorbilder ausgestattet, und doch ist ein zentraler Unterschied nicht zu übersehen: Er ermittelt in Deutschland, "wo an einem der widerlichen kleinen Tage die 7-Uhr-Nachrichten nicht mehr von denen aus dem letzten Jahr zu unterscheiden sind". Und selbst wenn ihn sein jüngster Auftrag nach Texas führt, wird er die Vergangenheit nicht los. Es geht um Geld, viel Geld – und…

  • Mir fällt zu dem Thema noch die Max-Single zu Dorian Hunter ein. Da sind allerdings auch deleted Scenes von den Hörspielen drauf, wenn ich mich recht erinnere.

  • Hörspiel-Cover raten

    MonsterAsyl - - Alles ums Hörspiel

    Beitrag

    DAS hätte ich sofort erkennen müssen. Dabei ist das eins meiner absoluten Lieblingshörspiele. Das hab ich schon als Kind geliebt.

  • [MDR] Nackt in Berlin

    MonsterAsyl - - Radio

    Beitrag

    Und mich freut es, wenn Du/ihr dann was findet das euch gefällt.

  • Zitat von Retro: „Gibt's scheinbar nur als mp3, hat sich für mich erledigt. “ Tag "Download" übersehen?

  • Am 27.11.2020 erscheint: 91N6wAL6VCL._SS500_.jpg Inhalt: Ruhrstadt, Auf dem Holzweg null B: Der eigenbrötlerische Groschenromanautor Rudbert Rubenstein alias Rud lebt mit dem chaotischen Privatdetektiv Stanislav Lauchmann alias Stan in einer unfreiwilligen Wohngemeinschaft. Immer wieder wird Rud von seinem Hausgenossen in haarsträubende Abenteuer verwickelt, die er nur deshalb erträgt, weil sie ihn zu neuen Romanen inspirieren. Verkleidet als Vampir und Werwolf reisen Rud und Stan nach Transsilv…

  • [SRF] Schreckmümpfeli

    MonsterAsyl - - Radio

    Beitrag

    Kopfstimme von Bruno Klimek Inhalt: Liebe auf Leben und Tod. Sprecher: Thomas Sarbacher (Er), Susanne-Marie Wrage (Sie) Produktion: Tontechnik: Fabian Lehmann Regie: Geri Dillier SRF 2010 Der SRF hat das Hörspiel zum bereit gestellt.

  • [MDR] Nackt in Berlin

    MonsterAsyl - - Radio

    Beitrag

    Gern geschehen, aber ich habe ja auch nur verlinkt.

  • DAM

    MonsterAsyl - - Podcasts und Internetseiten

    Beitrag

    Teil 5 im Eingangspost nachgetragen.

  • @AbdulAschbadri @Agatha @Sylphida @HoerspielkindJR @S.R.-Fan @BjoernErik @all die ich vergessen habe. Ihr wisst ja, jeder der möchte kann gerne mithören. Wie siehts denn aus? Wollen wir vielleicht am Freitag, den 27.11. hören?

  • Xantho Audio

    MonsterAsyl - - Sonstige Veröffentlichungen

    Beitrag

    Oh klasse, danke für den Hinwesi und das zur Verfügung stellen Eurer Hörspiele. Da höre ich auf jeden Fall mal rein.