Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 56.

  • Ich stelle mich vor

    Marcus Meisenberg - - Pandoras Play

    Beitrag

    Kommt zwar ein wenig spät, dennoch hier noch folgende Ergänzung. Die Pater Brown Folgen 68, 69 und 70 werden von mir sein.

  • Zitat von MonsterAsyl: „Das sind gute Nachrichten! Schön, daß es demnächst weiter gehen wird. So sieht das (vorläufige?) Cover aus: hoergruselspiele.de/index.php?…6f4d2314bc6ce811286a43d14 “ Ja, das Cover ist tatsächlich noch vorläufig. Das finale Cover (habe ich noch nicht) wird auch größeres Kriegsgerät mit aufführen.

  • Hallo, da es um die Serie Utopia (von Pandoras Play) etwas ruhig geworden ist, hier ein kleines Update. Teil 4 befindet sich in der letzten Produktionsphase und wird (hier bin ich ml vorsichtig) im Frühjahr 2020 erscheinen. Details dazu, lest ihr hier. Die Serie geht also weiter, auch wenn es manchmal etwas dauert!

  • Hier die SprecherInnen: * Adele Fuchs : Kommissar a.D. Waldemar Hering : Oberschwester Inge : Schwester Ruth : Martha Schmidt : Bernd Schmidt : Kevin : Pascal : Annegret Reiners : * Gerlinde Dillge Manfred Liptow Ingrid Stein Sylvia Steiner Martina Brünjes Sascha Krüger Nicolas Ducci Arnold Preuß Cornelia Schönwald

  • Krimis von der Küste

    Marcus Meisenberg - - Hörbuch-News

    Beitrag

    Da ich meinen bescheidenen Beitrag dazu geleistet habe, hier in paar Anmerkungen. Die Contendo-Reihe kannte ich nicht und kenne sie jetzt auch nur von Namen. Insofern wird es, mit Ausnahme des Küstenambientes, kaum Ähnlichkeiten geben. Das Ganze ist, wie ja schon festgestellt wurde, eine Art szenische Lesung. Daher mit nur einem Sprecher, der sowohl erzählerisch wie euch „live“ in Erscheinung tritt. „Live“ heißt in dem Fall, wie bei einem normalen Hörspiel auch, musikalisch und mit Geräuschen un…

  • Teil 2 ist angekündigt

  • Ich stelle mich vor

    Marcus Meisenberg - - Pandoras Play

    Beitrag

    Nur mal ganz kurz von meiner Seite: Auf www.lauschohr.de gibt es ein paar Neuigkeiten.

  • Lebenspfand

    Marcus Meisenberg - - Bücher und Geschichten

    Beitrag

    Zitat von MonsterAsyl: „Danke für die Vorstellung Deines Romans. Da es sich um ein Buch handelt, habe ich mir erlaubt, Deinen Beitrag hierhin zu verschieben. “ Danke, ich war mir nicht sicher, wo ich das platzieren sollte!

  • Lebenspfand

    Marcus Meisenberg - - Bücher und Geschichten

    Beitrag

    Hallo zusammen, ich hoffe man verzeiht mir die Reklame in eigener Sache. Ich habe jetzt nicht mehr nachgeschaut, aber ich meine mich zu erinnern, dass man mich bei meiner initialen Anmeldung und Vorstellung hier im Forum gefragt hat, ob ich denn auch noch anderen „Dinge“ als Hörspiele schreibe. Die Antwort lautet ja, trägt den Titel „Lebenspfand“ und ist ein Roman. Es handelt sich dabei um einen Science Fiction/Zeitreise Roman, den die Krefelderin Sandra Röttges-Paslack und ich zusammen geschrie…

  • Zitat von MonsterAsyl: „@Marcus Meisenberg Äh, der Thread heißt: "Übersicht der bisherigen HÖRSPIELE von Hermann Media Audiobooks". Und nicht "Alle Produktionen von Hermann Media Audiobooks". Hörbücher werden bei uns ganz woanders gelistet. “ Ds es sich genaugenommen nicht um Hörbücher handelt (denn es wird kein Buch vorgelesen), jedenfalls in der Art, wie man meinen könnte (genaueres auf meiner Webseite), würde es vielleicht doch passen.

  • Tja, da wäre aber noch was: hier, hier oder hier

  • Zitat von Hardenberg: „Habe ich es also richtig verstanden, dass es noch einige andere Figuren geben wird, die gewissermaßen einen Rahmen bilden und immer mal wieder auftauchen könnten? “ Ich picke mal mir die obere Nachfrage raus. Den Rest kann CH besser beantworten, als ich. Ja, gewisse Figuren könnten immer mal wieder auftauchen. Zumindest wäre das meine Intention. Das wird aber sicherlich nicht in jeder Folge passieren. Folge 2 beispielsweise, ist, was die Anzahl Sprecher angeht, deutlich ge…

  • Ok, dann fange ich mal an: zu 1: Die ursprüngliche Idee stammt von Carsten Hermann. In mehreren Telefonaten habe ich dazu meine Überlegungen und kreativen Ideen mit beigetragen und wir sind gemeinsam zu einem Konzept gekommen. zu 2: Ich habe Carsten Hermann per E-Mail kontaktiert (ganz normal über die Adresse, wie man sie im Impressum findet) und ihm in dieser Mail ein Konzept für eine völlig andere Hörspielreihe vorgestellt. Dieses Konzept pausiert jetzt erst einmal. Stattdessen sprach er mich …

  • Zitat von Markus G.: „@Marcus Meisenberg: Alles Gute zum heutigen Geburtstag!!!! “ Hab ich jetzt erst gesehen! Vielen Dank!

  • So, ich schaue heute (Mo, 8.7.2019) hier mal öfter rein, und kann somit gern ein paar Fragen zu dieser neuen Serie beantworten. Was die Schauspieler/Sprecher angeht, bin ich allerdings nicht (mehr) informiert - habe die Namen vergessen

  • Zitat von MonsterAsyl: „Danke für den Hinweis! Ich habe den Titel Deines Posts allerdings an die anderen Folgen angeglichen und den Thread im Gegenzug mit dem Info Status versehen. “ Ok, alles klar. Danke!

  • Hallo zusammen, verzeiht mir die Reklame in eigener Sache bitte! Ich mache es auch kurz. Unser gemeinsamer Roman „Lebenspfand“ ist erschienen. Gemeinsam heißt, dass Sandra Röttges-Paslack und ich, Marcus Meisenberg, daran 4 Jahre lang gearbeitet und gefeilt haben. Nachdem wir schon einen Verlag hatten, dieser dann aber unerwartet insolvent ging, haben wir uns nun entschlossen, den Roman selbst und unter dem Pseudonym „Robin Carminis“ herauszubringen. Ein Pseudonym erleichtert bei einem Autorendu…

  • Hallo zusammen, zwischen Utopia Skript 4 und 5 entstand eine Pause, in der ich auf Feedback vom Verlag wartete. In dieser Zeit habe ich mich selbst herausgefordert und mich mal an ein Gruselhörspiel gewagt (das ist normalerweise nicht mein bevorzugtes Genre). Herausgekommen ist dabei „Der irische Tod“. Es erscheint bei Pandoras Play in der Reihe Hörgespinste und stellt Teil 8 da. Wie ihr sicherlich wisst, ist das keine zusammenhängende Reihe, sondern jeweils abgeschlossene Einzelgeschichten. Zum…

  • Die Cover bei Pandoras Play sind ja sehr unterschiedlicher Natur. Die Raytracing-Cover der Hörgespinste-Reihe wird ja gern immer mal wieder kritisiert. Dabei ergibt sich natürlich ein Problem: - Es wird wohl niemals der Fall eintreten, dass ein Cover uneingeschränkt jedem gefällt – Geschmäcker sind halt verschieden. - Die einst angesagten Raytracing-Cover mögen heute antiquiert erscheinen, waren es zu Beginn aber nicht. Da es sich um eine Reihe handelt, hat man es natürlich auch mit einem Wieder…

  • Hallo Zusammen, Ihr habt ja gemerkt, ich war eine Weile weg (mein Hauptberuf war in den letzten Monaten recht zeitraubend und anspruchsvoll). Und, wie auch schon festgestellt wurde, ist bereits "Utopia 2 - Das Brooklyn-Projekt" seit dem 25.1.2019 erhältlich. Hier ein paar Antworten zu bereits gestellten Fragen: 1. Utopia 2 nimmt Bezug auf Utopia 1 (u.a. durch die Hauptperson) ist aber auch wieder eine in sich abgeschlossene Folge. 2. Letztendlich werden alle Utopia Folgen in einem Zusammenhang z…