Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 983.

  • Heliosphere 2265

    Fader - - Greenlight Press

    Beitrag

    Zitat von TheBite: „Hat eigentlich die Regie gewechselt? [...] Heliosphere war ja immer schon sehr komplex, aber so langsam wird es einfach zuviel des guten. Soviele Infos gepaart mit teilweise so viel Geschwafel sind schon heftig. Man erschlägt den Hörer mit Infos, das man nach dem Hören nicht mehr weiß wo einem der Kopf steht und man quasi alles sofort wieder vergisst. Verschwörungen, Zeitebenen, Körpertauch. Leck mich Fett. Keine Action mehr oder spannende Momente sondern nur noch Namen, Date…

  • Ich nehme an, sie erscheint ohnehin überhaupt noch als Druck, weil dann die Anzeigenpreise höher angesetzt werden können. Das Onlineangebot ist sicherlich mehr frequentiert. Aber mit dem 4-Wochen-Rhythmus— wie will man das denn schaffen? Aktuellstes ist dann passé, und wer will in dem Alter Hintergrundstories mit längerer Haltbarkeit lesen? Ich hatte die BRAVO natürlich auch niemals gelesen.

  • Was hört ihr gerade?

    Fader - - Musik

    Beitrag

    Die posthume George Michael Single. Leider geil. youtube.com/watch?v=M1kWLPGUKcs

  • Tierarzt Dr. Tierazzt

    Fader - - Interplanar

    Beitrag

    Jedenfalls jetzt erstmal. Wenn‘s ein Erfolg wird, winkt doch bestimmt Staffel 2.

  • Mein Traumreiseziel

    Fader - - Die Plauderecke

    Beitrag

    Zitat von GrimReaper: „Zitat von Fader: „Traumreiseziel ist für mich und wird (in Zukunft unerfüllt) bleiben: Neuseeland. “ Wieso soll es unerfüllt bleiben? Das ist ja nun im Gegensatz zu vielen anderen Reisezielen wirklich Mainstream. “ Für einmal NZ und zurück hat man laut Rechner 4.93 Tonnen CO2 in die Atmosphäre geschickt. Nur meine Meinung: für mich kommen Flüge erst dann wieder in Frage, wenn die Preisstruktur und Gegenmaßnahmen umgesetzt sind. Deswegen unerfüllbar.

  • Zitat von Securitate: „Zitat von AlexS: „[...] Niemand wird gezwungen zu kaufen und schon gar nicht zu essen. [...] “ So ist es. Ich mag die ganzen Leckereien sehr gern essen und sobald sie am Start sind, greife ich zu.Leider ist es aber auch so, dass die Käufer, die eine gewisse Verweigerungshaltung bis zu einem Tag X einnehmen, unter dem Strich und insofern in den Hintern gekniffen sind, dass sie mit abnehmenden Tagen irgendwann nicht mehr das komplette Angebot vorfinden werden; leider. “ Kann…

  • Mein Traumreiseziel

    Fader - - Die Plauderecke

    Beitrag

    Zitat von GrimReaper: „Vielleicht wird 2020 das letzte Jahr mit bezahlbaren Flügen, bevor die Steuerlawine in Westeuropa kommt. “ Kann nicht früh genug kommen, die CO2-Steuer (mit Bürgerdividende) und das Streichen der Subventionen für Kerosin. Dann sieht der Mensch halt mal ein paar Jahre weniger von der Welt, jedenfalls bis die Wasserstoff-Flugzeuge dann endlich ihre Chance bekommen. Aber unsere „scheißegal, wie die Welt für unsere Kinder ist, Hauptsache, mir geht es gut“-Mentalität muss endli…

  • Lucasfilm vergibt die deutschen Hörspielrechte für die Original Star Wars - Radio Dramas (Episode IV-VI in insges. 29 Episoden à 25 Min. = 8 h Hörspiel) an INTERPLANAR - Susanna Bonasewicz, Hans-Georg Panczak und Wolfgang Pampel haben bereits Verträge unterzeichnet, die es erlauben werden, ihre neu eingesprochenen Parts digital um 40 Jahre zu "verjüngen" - Der Hörspielschmiede ist es gestattet, vergleichbar der Mark-Brandis-Serie, Unstimmigkeiten der Vorlage innovativ zu beheben - Vorverhandlung…

  • Tierarzt Dr. Tierazzt

    Fader - - Interplanar

    Beitrag

    Gefällt mir auch sehr, die Story, mit der abgedrehten Rückblende. Schön aufgelöst ausserdem. Und Dietmar ist 1a als Oktopus-Tierarzt: "Musst mal was Richtiges essen, nicht immer nur dieses vegane Blumenfrühstück hier. Dann gibt's auch wieder rote Bäckchen!"

  • Bei uns wird Weihnachtsstimmung verweigert (sprich: nix gekauft) vor dem 1. Advent. Finde es völlig gaga, dass viele Leute, die ich kenne, jedes Jahr Anfang Dezember schon genug von Weihnachten haben, obwohl es ja erst noch kommt. Aber man muss ja schon im September Dominosteine, Lebkuchen und Schokonikoläuse futtern. Neulich schon die erste Osterware gesehen. Nicht mehr lange, dann gibt's einfach Osterhasen und Nikoläuse das ganze Jahr, und "Last Christmas" läuft 365 Tage. (Versteckter Text)

  • Heliosphere 2265 - 11 - Vergeltung

    Fader - - Greenlight Press

    Beitrag

    Zitat von Lovelybooks: „Was mich etwas gestört hat, war dass die CD-Version nach dem Wechsel zu Skyscore Media ziemlich abgespeckt wurde. Zwar ist sie jetzt auch etwas günstiger. Doch dafür muss der Hörer auf das ebook verzichten, dass sonst enthalten war, und aus dem man die Details erfahren konnte, die das Hörspiel nicht umsetzen konnte. Es gibt nach dem Ending keinen Epilog mehr. Außerdem enthält das Booklet nur noch Werbung und keine Infos zur Serie oder den Figuren mehr. “ Da ich gerade wie…

  • Ich mag auch sehr, wenn Musiker der 80s Songs veröffentlichen, die den Geist der 80er atmen, aber sich nicht einfallslos anbiedern. Schöner Radio-Ohrwurm von Nik Kershaw: youtube.com/watch?v=RL_rYCgn6uk

  • Heliosphere 2265 - Folgen 12.1 und 12.2

    Fader - - Greenlight Press

    Beitrag

    Hier hat A. Suchanek was geschrieben: instagram.com/p/B4COhILglld/?igshid=13hw2ke1wqs34 Also wenn es wirklich nicht weiterginge, hätte ich anders formuliert. Just my 2c.

  • Tierarzt Dr. Tierazzt

    Fader - - Interplanar

    Beitrag

    Bin gespannt ... die ersten Minuten sind ja durchaus "schräg". Ein analoger AB in einem Raumschiff?

  • Zurück in die Zukunft 2.0

    Fader - - Die Plauderecke

    Beitrag

    So -- würde ich sagen: hoergruselspiele.de/index.php?…325e86f9c1f408c5dca23f3c6 Viel Zeit ist ja nicht mehr.

  • Update zum Mark Brandis- Comic

    Fader - - Interplanar

    Beitrag

    Laut der Inhaltsangabe hier wurdackverlag.de/produkt/32-aufbruch-zu-den-sternen/ ist es „Heimkehr eines Astronauten“.

  • Zitat von Hardenberg: „Es gibt aber auch Hörspiele, bei denen spürbar ist, das eine der Ingredienzen alle anderen überstrahlt, selbst wenn alles weitere ebenfalls auf einen sehr hohen Niveau ist. Hier soll es um jene Hörspiele gehen, die zu einem großen Teil vor allem auch von einer oder mehreren Sprecherleistungen leben - Hörspiele also, bei denen Ihr der Ansicht seid, dass sie so gut mit einem anderen Sprecher wohl bei weitem nicht geworden wären. Auf die Idee zu diesem Thread bin ich übrigens…

  • Dieser Thread ist wieder ein wunderbares Beispiel dafür, wie Diskussionen dieser Art verlaufen. Der Threadersteller stellt eine sehr präzise Frage, und in der Folge der Beantwortung gerät diese Frage immer mehr in den Hintergrund. In diesem Fall verwässert sich die Klarheit der Antworten, nicht nur weil doch sehr gute Leistungen erwähnt werden statt nur die „alles überstrahlenden“, sondern weil die Anforderungen an eine solche Meisterleistung unterschiedlich sind. Meine Meinung dazu? Manche Roll…

  • Tierarzt Dr. Tierazzt

    Fader - - Interplanar

    Beitrag

    Zitat von Agatha: „"Sein Knurr Grischa", wer da Namenspate war, is ja schon klar. “ Die implizierte Brandis-Referenz ist sicher eher Zufall, denn so wie es aussieht, ist Balthasar nicht der Autor des Podcasts. Ehrlich gesagt ist er auf dieser offiziellen Seite zum Projekt nicht mal erwähnt.

  • Ich würde mich ja wegschmeißen, wenn die Synchroleute Fans von "Sinnlos im Weltraum" wären und bei einer Szene, in der der gute Picard sich eine Tasse einschenkt, etwas von "extrem heißen, leckeren Kaffee" sagen lassen. youtube.com/watch?v=lAUIHBAxbXY