Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Info Hörspiel-Cover raten

4.122

Captain Harlock

Von der Jury über die Kammer zum Hörspiel-Quartett - Welche Formate, in denen es um Hörspiele geht, sind denkbar?

103

BjoernErik

Wichtig Binge Hören - "Die drei Fragezeichen"-Klassikerfolgen - hier ist Platz für Eure Eindrücke - diese Woche: DDF 5 - Fluch des Rubins und DDF 6 - Der sprechende Totenkopf

80

Smeralda

Die Chroniken U-666 - Seriendiskussion

12

Camelion

Von Fogg über Wilde bis Frankenstein: Das große MARITIM-Serienuniversum!

17

Hardenberg

Letzte Aktivitäten

Nachrichten

  • Neu

    Inhalt:
    Bertolt Brecht lebte einige Jahre im Exil in den USA - in Santa Monica nahe Hollywood. Anders als viele seiner deutschen Kollegen schaffte er es nicht, in den USA und Hollywood Fuß zu fassen. Er blieb Zweifler und Außenseiter.
    In den 40er Jahren, auf der Flucht vor Hitler, kommen deutsche Autoren und Künstler an den Ort, an dem selbst der Himmel eine enorme Reklame für alles ist: Hollywood. Auch Bertolt Brecht verschlägt es in die Bilderfabrik. Sein Kommentar: "Ein Tahiti in Großstadtform, ich fühle mich wie aus dem Jahrhundert herausgenommen." Die Glamour-Film-Welt befremdet ihn. Eine neue historische Erfahrung für den Dichter, den der Marschschritt der Geschichte zur Seite getreten hat, wie er es empfand: Die Narkose hat eingesetzt, aber der Eingriff wird nicht stattfinden. Das Hörspiel setzt in einer Collage aus Musik, Text und Geräusch die Überlieferung von Brechts Zeit in den USA in einen neuen Kontext.

    Sprecher:
    Corinna Kirchhoff, Dietmar Mues und Thomas Brian

  • Neu

    Inhalt:
    Charlotte ist elf Jahre alt und trifft seit einigen Wochen regelmäßig auf zwei außergewöhnliche Gestalten, es sind Clox und Clix, sie kommen vom Planeten Sukawala und finden nicht den Weg zurück. Charlotte soll ihnen helfen, aber sie weiß nicht wie und immer, wenn sie gerade den beiden sagt, sie möchten sie in Ruhe lassen, dann wacht sie auf und immer ist es drei Uhr und dreiundreißg Minuten. Die beiden Jungen vom anderen Planeten gehen Charlotte nicht aus dem Kopf. Und plötzlich stehen sie wirklich vor ihr, in einem magischen Theater. Der Theaterbesitzer eröffnet gerade ein Reisebüro mit dem Titel "Big Jump", dort kann man mit der Geschwindigkeit von Gedanken verreisen, und nicht nur auf der Erde, die Reiseverbindungen reichen ins gesamte Universum.

    Sprecher:
    Hanna Matejka, David Reibel, Stefan Kaminski, Nico Holonics, Jürgen Holtz, Bettina Kurth, Boris Aljinovic, Axel Prahl, Udo Schenk, Nana Spier, Axel Wandtke

    Produktion:
    von Wolfgang Zander
    Regie: Beatrix Ackers
  • Neu

    Inhalt:
    Ein entlegenes Kalkwerk in der österreichischen Provinz, totenstill und geräuschabsorbierend, ist das letzte Refugium von Konrad. Der Rückzug in die Leere sollte ihm ermöglichen, seine Studie über das "wohl philosophischste aller Sinnesorgane", das Gehör niederzuschreiben. Nichts erschaffe eine größere Klarheit als ein vollkommenes Gehör, meint Bernhards Protagonist. Doch seine Theorie existiert nur im Kopf und die kranke, gehbehinderte Ehefrau, die mit ihm ins Kalkwerk ziehen musste, dient ihm als Versuchsobjekt ...

    Sprecher:
    Felix Römer

    Produktion:
    Autor: Thomas Bernhard (Österreich)
    Ton: Bernd Friebel, Elmar Peinelt
    Regie: Christian Lerch
    Bearbeitung: Philipp Preuss, Felix Römer, Christian Lerch
    ORF , 2015 (Neuproduktion)

    OE1 hat das Hörspiel zum :download: bereit gestellt.
  • Neu

    Am 02.10.2020 erscheint:




    Inhalt:
    DRACULA. Der Fürst der Finsternis ist zurückgekehrt. Dracula hat erfahren, dass in Sussex, England, ein gewisser Dr. Ryan praktiziert, der sich auf die Erforschung des Blutes und der Bekämpfung von schädlichen Zellen spezialisiert hat. Dracula manipuliert einen Freund Ryans, um an dessen Forschungsergebnisse zu gelangen. Sein Name ist Jonathan Harker. Doch Draculas Pläne geraten in Gefahr, denn mit der Einschaltung Harkers zieht er die Aufmerksamkeit seiner alten Feinde auf sich. Mina Harker ist es, die nach Amsterdam reist, um ihren alten Freund Professor Van Helsing zu suchen. Es kommt zu einem Wiedersehen der ehemaligen Gefährten. Sie müssen schnell erkennen, dass das Böse nicht besiegt ist. Kurz darauf steht es ihnen gegenüber: In der Gestalt ihres schlimmsten Albtraums: Dracula!

    Vorbestellbar bei:
    Amazon
    und demnächst bei
    POP.de
  • Neu

    Am 04.12.2020 erscheint:




    Inhalt:
    „Die Vergangenheit ist einfach nicht umzubringen“, mit diesen Worten kommentiert die Schauspielerin Julia Grave ein Telegramm, das sie von einem gewissen Teddy Lane erhalten hat. Darin wird sie zu einer „Wiedersehensfeier“ eingeladen. Ihrem Mann, dem Abgeordneten Sir Charles, verschweigt sie den wahren Zweck dieses Festes. Denn Lane ist ein perfider Erpresser, der neben Julia drei weitere Leute eingeladen hat, die er ebenfalls in seiner Hand hat: Mrs. Temples, Mr. Ross und Mr. Aymes. Alle kommen an jenem Abend mit einem Mordplan in der Tasche, denn niemand will sich das böse Spiel Lanes weiter gefallen lassen. Erpresser haben keine Freunde, und so ist es nur eine Frage der Zeit, bis Lane tot ist. Aber wer wird ihn töten? Und womit?

    Vorbestellbar bei:
    Amazon
    und demnächst bei
    POP.de