Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Info Pittiplatsch und seine Freunde - Die Jubiläumsbox

4

MonsterAsyl

Assoziations-Spiel

30.254

Frank

Happy Birthday, grünspatz!

10

O.F.Tyler

Info Eure Hörspiel-Neuanschaffungen

5.205

HoerspielkindJR

Info Was hört ihr gerade?

7.599

AbdulAschbadri

Letzte Aktivitäten

  • MonsterAsyl -

    Hat eine Antwort im Thema Pittiplatsch und seine Freunde - Die Jubiläumsbox verfasst.

    Beitrag
    @Chris2710 Als Sprecher werden Heinz Schröder (Sprecher), Friedgard Kurze (Sprecher), Günter Puppe (Sprecher), Günther Schiffel (Sprecher), Heinz Fülfe (Sprecher) genannt.
  • Frank -

    Hat eine Antwort im Thema Assoziations-Spiel verfasst.

    Beitrag
    Modeerscheinung Gruß, Frank
  • O.F.Tyler -

    Hat eine Antwort im Thema Happy Birthday, grünspatz! verfasst.

    Beitrag
    Alles Liebe zum Geburtstag, bleib gesund und munter. :laola:
  • Frank -

    Hat eine Antwort im Thema Happy Birthday, grünspatz! verfasst.

    Beitrag
    Herzlichen Glückwunsch und alles Gute, liebe @gruenspatz. :birthday3: Gruß, Frank
  • HoerspielkindJR -

    Hat eine Antwort im Thema Eure Hörspiel-Neuanschaffungen verfasst.

    Beitrag
    Zitat von MonsterAsyl: „Zitat von HoerspielkindJR: „FF 146 CD und die verdächtige Fahrradbotin “ @HoerspielkindJR Wie kann das sein? Das Hörspiel erscheint doch erst nächste Woche? ?( “ Ich habe es schon!
  • AbdulAschbadri -

    Hat eine Antwort im Thema Was hört ihr gerade? verfasst.

    Beitrag
    @Lord Heros Aber einen ganz wichtigen Meilenstein in Meat Loaf's Leben haben wir noch vergessen: youtube.com/watch?v=pMRl55U0eDw :happyfeet:
  • AbdulAschbadri -

    Hat eine Antwort im Thema Assoziations-Spiel verfasst.

    Beitrag
    Gruppen-Dynamik
  • Lord Heros -

    Hat eine Antwort im Thema Assoziations-Spiel verfasst.

    Beitrag
    Line Dance :walz:
  • Agatha -

    Hat eine Antwort im Thema [BR2]Träumen Androiden? verfasst.

    Beitrag
    Mal reinhören, wer es noch nicht kennt! :thumbup:
  • MonsterAsyl -

    Hat eine Antwort im Thema [BR2]Träumen Androiden? verfasst.

    Beitrag
    Das Hörspiel ist in der ARD Audiothek zum :download: bereit gestellt.
  • pops -

    Hat eine Antwort im Thema [1Live] Caiman Club verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Hardenberg: „@pops Es wurde mir ja schon das eine oder andere Mal ein Mangel an Subtilität vorgeworfen. Diesem Anschein wollte ich dieses Mal vorbeugen. :green: “ Zumindest kann ich attestieren, dass man das Bemühen darum erkennen kann! @Jonny Auf…
  • BjoernErik -

    Hat eine Antwort im Thema [1Live] Caiman Club verfasst.

    Beitrag
    Ich bin ja noch nicht ganz wieder zurück hier im Forum und halte mich jetzt auch mal kurz, aber danke für deinen tollen Beitrag, wo ich mich wirklich nur anschließen kann. Auch dass ich die ersten beiden Staffeln damals nicht ganz so großartig in…
  • Loxagon -

    Hat eine Antwort im Thema Happy Birthday, grünspatz! verfasst.

    Beitrag
    Alles Gute!!
  • gruenspatz -

    Hat eine Antwort im Thema Happy Birthday, grünspatz! verfasst.

    Beitrag
    Vielen Dank für die guten Wünsche! :] :gruppendrueck: Ich freue mich sehr darüber! Eine Runde Kuchen für al... :tarte: He, wer hat denn da alles alleine....?! =)
  • Chris2710 -

    Hat eine Antwort im Thema Pittiplatsch und seine Freunde - Die Jubiläumsbox verfasst.

    Beitrag
    Von Pitti gab es so einige Hörspiele und auch von Fuchs/Elster oder dem Märchenwald. Sooo schön! Viele habe ich als LP und CD. :herz: Sind auf der CD denn auch die alten Geschichten? Hab Angst, dass da die neuen Stimmen zu hören sind. :(

Nachrichten

  • Neu

    Am 11.03.2022 erscheint:




    Inhalt:
    Arnold Grasso wird von seinen Verwandten beschuldigt, ein wertvolles Gemälde aus Familienbesitz gestohlen zu haben. Doch noch während er die drei Fragezeichen um Hilfe bittet, wird er entführt. Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews finden heraus, dass das Gemälde aus dem Oktober 1582 stammt, genau dem Monat, in dem das Datum durch die gregorianische Kalenderreform einen Sprung vom 4. Oktober auf den 15. Oktober gemacht. Wenn die 10 Tage dazwischen nicht existiert haben, gibt es das Gemälde dann überhaupt? Und können die drei Detektive aus Rocky Beach den entführten Arnold retten?

    Vorbestellbar bei:
    Amazon
    und demnächst bei
    POP.de
  • Neu

    Am erscheint:




    Inhalt:
    Pittiplatsch, eine der beliebtesten Figuren des DDR-Fernsehens, trat zum ersten Mal im Jahr 1962 auf. Die lustigen Geschichten von Pitti und seinen Freunden aus „Unser Sandmännchen“ sind bis heute Klassiker des deutschsprachigen Kinderfernsehprogramms. Zum 60. Geburtstag versammeln sich die ältesten Freunde aus der TV-Sendung und gratulieren dem kleinen Kobold: Schnatterente Schnatterinchen, der mürrische Hund Moppi sowie Herr Fuchs und Frau Elster aus dem Märchenwald präsentieren ihre schönsten Hörspiele.

    Vorbestellbar bei:
    Amazon
    und demnächst bei
    POP.de
  • Neu

    Inhalt:
    Er war ein süchtiger Mensch. Beim Schreiben süchtig, tablettensüchtig, morphiumsüchtig, alkoholsüchtig und süchtig nach Frauen. So schildert Anna Ditzen ihren Ehemann Rudolf Ditzen, der sich selbst Hans Fallada nennt, den Autor von "Kleiner Mann was nun?" und "Wer einmal aus dem Blechnapf frisst" Bestseller bis heute. Als sich die Lageristin Anna und der Annoncenwerber und Lokalreporter Rudolf 1928 kennenlernen, hat Rudolf bereits einen Selbstmordversuch, eine Morphinistenkarriere und einen zweieinhalbjährigen Gefängnisaufenthalt hinter sich. Was er noch vor sich hat, sind sein literarischer Durchbruch und die Liebe seines Lebens.
    Plötzlich geht es Schlag auf Schlag. Verlobung, Hochzeit, das erste Kind. 1932 erscheint Falladas Roman „Kleiner Mann – was nun?“ und macht ihn über Nacht zum gefeierten Schriftsteller. Der Ruhm ist da und endlich auch das Geld, genug, um ein Anwesen in Carwitz/ Mecklenburg zu kaufen. Das idyllische Dörfchen wird für viele Jahre zum
  • Neu

    Inhalt:
    Stas, der junge Ciber-Techniker, und seine Kollegen sind auf einem Planeten stationiert, der auf den ersten Blick große Ähnlichkeit mit der Erde hat. Berge, Schluchten und Täler, steinige Ebenen, Wüsten und Ozeane - alles erinnert daran. Und doch ist es eine unheimliche, öde Welt. Der Planet ist nicht nur unbewohnt, sondern ohne Leben, ohne Flora und Fauna, also biologisch passiv. Stas fällt es besonders schwer, die ständige Stille und Leere zu ertragen. Sobald er allein ist, bildet er sich ein, Geräusche zu hören, sogar Stimmen und - Baby-Geschrei. Hat er den Verstand verloren? Doch dann taucht der Urheber der akustischen Halluzinationen auf: eine kleine, verbogene, nackte Gestalt, ein Geschöpf, das an einen zwölf- oder dreizehnjährigen Jungen erinnert. Und das Fähigkeiten besitzt, über die kein Mensch verfügen kann. Wer ist der Kleine? Wenn er doch eine Art Mensch ist, wer hat ihn aufgezogen? In welcher Verbindung steht er zu den unheimlichen, riesigen Wesen,
  • Neu

    Inhalt:
    Die Autorin zeichnet in einer ihrer schönsten Erzählungen das Bild eines jungen Menschen mit allen Tugenden und Untugenden. Aus dem kleinen bayerischen Dorf Öd kommt Johanna Rumpel in die große Stadt München, wo sie nach guten und schlimmen Tagen ein bescheidenes Glück findet.

    Sprecher:
    Hans Reinhard Müller
    Elfriede Blanken
    Ingeborg Wutz
    Käthe Merk
    Ilse Fitz
    Ida Schumacher
    Elfie Pertramer
    Fritz Strassner
    Wastl Witt
    Willi Anders
    Uli Steigberg
    Uli Markl
    Hans Seitz
    Justin Lauterbach
    Hans Löscher
    Hans Pössenbacher
    Alfred Menhart
    Elise Aulinger
    Franz Loskarn
    Franz Fröhlich
    Rolf Assell
    Hans Stadtmüller
    Theodor Auzinger
    Konstantin Delcroix
    Ulrich Beiger
    Alfred Pongratz
    Melanie Webelhorst
    Paul Kürzinger
    Hans Hunkele
    Paula Braend
    Franziska Liebing
    Grete Anders
    Liane Kopf
    Maria Stadler
    Hans Baur
    Rolf Pinegger

    Produktion:
    Von: Lena Christ
    Vorlage: Rumplhanni (Erzählung)
    Bearbeitung (Wort): Peter Benedix, Peter Glas