Info Zauberwelt der Märchen: Die schönsten Winter-Märchen

    • Zauberwelt der Märchen: Die schönsten Winter-Märchen



      Die Winterzeit... Jahreszeit der Märchen und Zauber. Was gibt es da Schöneres, als sich in eine kuschelige Decke zu hüllen und magischen Geschichten zu lauschen? Geschichten aus vergangenen Zeiten, die auch heute nichts von ihrem Zauber verloren haben. Hans Christian Andersen, die Gebrüder Grimm, Paula Dehmel, Sophie Reinheimer und Manfred Kyber gelten als bedeutende Schriftsteller ihrer Zeit.

      Endlich gibt es liebevoll inszenierte Lesungen ihrer schönsten Winter-Märchen, die mit hochkarätigen Sprechern, lebendigen Geräuschen und orchestralem Soundtrack einfach begeistern!

      Lassen Sie sich fesseln von diesen wundervollen Märchen. Ein einmaliges Hör-Erlebnis für kleine und große Ohren, meisterhaft zum Leben erweckt!

      Mit den Stimmen von:
      Jürgen Thormann, Jannik Endemann, Angela Quast, Dagmar Bittner, Wolfgang Hartmann, Werner Wilkening, Carla Becker und Tobias Schmidt

      Contendo Media, das Team hinter den hochgelobten und mehrfach prämierten Kinderserien „Team Undercover“, „Potz Blitz – Die Zauber-Akademie“ und „Zauberwelt der Märchen“ sorgt einmal mehr für zauberhafte Unterhaltung.
      Ab dem 17.11.2017 wohl zu haben.
    • Manfred Kyber?
      Von dem kenne ich seit meiner Kindheit die Geschichten um den Raben "Jakob Krakel Kakel" ("Jakob, kakle die Wahrheit!" =) ) und um "Herrn Lups", den Spatz.
      Die mochte ich beide sehr gern, konnte sie regelrecht auswendig. "Herr Lups war ein Spatz, seine Frau hieß auch Lups, denn dem Namen nach richten sich die Frauen nach den Männern. Es war Frühling, und Frau Lups saß geschäftig auf ihren Eiern..."
      Ach, lang ist's her. ;)
      Wusste nicht, dass es, neben solchen Tier-Geschichten, die immer auch uns Menschen den Spiegel vorgehalten haben ;) , noch "richtige" Märchen von ihm gab.
    • Agatha schrieb:

      Manfred Kyber?
      Von dem kenne ich seit meiner Kindheit die Geschichten um den Raben "Jakob Krakel Kakel" ("Jakob, kakle die Wahrheit!" =) ) und um "Herrn Lups", den Spatz.
      Die mochte ich beide sehr gern, konnte sie regelrecht auswendig. "Herr Lups war ein Spatz, seine Frau hieß auch Lups, denn dem Namen nach richten sich die Frauen nach den Männern. Es war Frühling, und Frau Lups saß geschäftig auf ihren Eiern..."
      Ach, lang ist's her. ;)
      Wusste nicht, dass es, neben solchen Tier-Geschichten, die immer auch uns Menschen den Spiegel vorgehalten haben ;) , noch "richtige" Märchen von ihm gab.
      Ja, genau der. Ich fand das ja schon bei der Sammlung "Tschechische Märchen" schön, auch unbekanntere Märchen (in dem Fall die unbekannteren von der bekannten Autorin Bozena Nemcova) "ausgegraben" zu sehen (bzw. hören), dort wurden einige ja erstmals ins Deutsche übersetzt und viele andere zumindest neu übersetzt.
      Bei den Winter-Märchen sind die Autoren-Namen oft bekannt, aber wie du, Agatha, ja bestätigst, eher andere Geschichten von diesen. Wird also Zeit...:)

      Und wer weiß, wenn es ein Erfolg wird, vielleicht werden noch andere Märchen von Kyber&Co. vertont? :)

      P.S.: Natürlich wird auch in dieser Kyber-Geschichte gewaltig der Spiegel vorgehalten, das wurde damals von sehr vielen Autoren sehr gerne gemacht in ihren Geschichten und Märchen.




    • Inhalt:
      Die Winterzeit... Jahreszeit der Märchen und Zauber. Was gibt es da Schöneres, als sich in eine kuschelige Decke zu hüllen und magischen Geschichten zu lauschen? Geschichten aus
      vergangenen Zeiten, die auch heute nichts von ihrem Zauber verloren haben. Hans Christian Andersen, die Gebrüder Grimm, Paula Dehmel, Sophie Reinheimer und Manfred Kyber gelten als bedeutende Schriftsteller ihrer Zeit.
      Endlich gibt es liebevoll inszenierte Lesungen ihrer schönsten Winter-Märchen, die mit hochkarätigen Sprechern, lebendigen Geräuschen und orchestralem Soundtrack einfach begeistern!

      Lassen Sie sich fesseln von diesen wundervollen Märchen. Ein einmaliges Hör-Erlebnis für kleine und große Ohren, meisterhaft zum Leben erweckt!

      Spieldauer: 80 Minuten
      ISBN 978-3-945757-96-3
      VÖ: 17. November 2017

      Sprecher:
      Jürgen Thormann, Jannik Endemann, Angela Quast, Dagmar Bittner, Wolfgang Hartmann, Werner Wilkening, Carla Becker und Tobias Schmidt

      Produktion, Bearbeitung, Konzept & Regie: Christoph Piasecki
      Musik: Alexander Schiborr, Konrad Dornfels
      Sounddesign & Mastering: Erik Albrodt
      Cover, Layout & Design: Kito Sandberg
      Vertrieb: Contendo Media GmbH

      Hörproben:
      Hörprobe 1:
      Hörprobe 2:
      Hörprobe 3:
      Hörprobe 4:

      Inhalt der Sammlung:

      1. Der Schneemann von Manfred Kyber
      2. Der standhafte Zinnsoldat von Hans Christian Andersen
      3. Weihnachten in der Speisekammer von Paula Dehmel
      4. Sterntaler von den Gebrüdern Grimm
      5. Eisblumen von Sophie Reinheimer
      6. Der Schnee von Sophie Reinheimer
      7. Frau Holle von den Gebrüdern Grimm
      8. Der Wegweiser von Sophie Reinheimer
      9. Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern von Hans Christian Andersen

      Erste Rezensionsauszüge:
      „Zauberhafte Winter-Märchen für Groß und Klein. Liebevoll inszeniert mit tollen Sprechern und lebendiger Geräuschkulisse. Das Richtige für einen Adventssonntag vor dem Kamin.“
      Hoerbuchjunkies

      „So müssen Märchen heute klingen. Lesungen, die im Kopf lebendig werden.“
      Hoerspiele.de

      „Eine atmosphärisch inszenierte Auswahl winterlicher Märchen, die die Zuhörer verzaubern wird.“
      Kinderohren - Hörbuch- und Lesetipps für Kinder

      „Pünktlich zur Zeit der langen Kaminnächte gibt es schöne Märchen - von bekannten Sprechern brillant erzählt.“
      Zauberspiegel Online

      „Weihnachten kann kommen. Und diese Sammlung zauberhafter Wintermärchen gehört unter jeden Baum!“
      Hoerspielsachen
    • Benutzer online 1

      1 Besucher