ContamiNation Z - 5 - Exitus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ContamiNation Z - 5 - Exitus



      Im Dezember wird das letzte Kapitel aufgeschlagen. „Exitus“, das spannende Finale der Miniserie bietet einmal mehr nervenaufreibende Spannung und Gänsehaut pur. Der letzte Kampfs ums Überleben in einer Welt der Toten erscheint am 1. Dezember 2017 überall im Handel, auf CD und als Download.

      Klappentext:
      Jan und Fee werden gejagt, ohne zu wissen, warum. Wem können sie überhaupt noch trauen?
      Unterdessen ist Lukas gezwungen, eine schicksalhafte Entscheidung zu treffen, die ihn und seine Familie in höchste Gefahr bringen kann.
      Als schließlich die schreckliche Wahrheit ans Licht kommt, bricht zwischen den Überlebenden ein letzter Kampf um Leben und Tod aus.

      Das letzte Kapitel. Das spannende Finale der Serie.

      Spieldauer ca. 69 Min.
      ISBN 978-3-945757-77-2
      VÖ: 1. Dezember 2017

      Darsteller:
      Elga Schütz, René Dawn-Claude, Nientje Schwabe, Horst Kurth, Charlotte Uhlig, Helmut Krauss, Carla Becker, Sven Matthias, Dagmar Bittner, Detlef Tams, Werner Wilkening u.v.m.

      Buch & Regie: Dane Rahlmeyer
      Musik: Marcel Schweder
      Sound & Mastering: Tom Steinbrecher
      Cover & Design: Kito Sandberg
      Produktion: Contendo Media GmbH, Pandoras Play
    • Das wird ein schöner 1.Advent :thumbsup:
      Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

      Antoine de Saint-Exupery
    • Absolut :zombie4: Wenn, dann muss man das eh gegen Mitternacht hören.
      Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

      Antoine de Saint-Exupery
    • Nach alle den vielen Jahren habe ich endlich die letzte Folge dieser Serie gehört. In Folge 5 läuft alles auf einen finalen Endkampf heraus. Dieser hält dann was er verspricht, es geht regelrecht um Leben oder Tod. Das Ende hat dann etwas versöhnliches aber auch etwas offenes. Zu gerne möchte man wissen wie es weitergeht. Ich kann mir vorstellen, dass einige zu Recht mit dem Ende nicht zufrieden sein werden. Ich fand es passend, weil ein solches Zukunftsszenario einfach offen enden muss.

      Eine richtig gute Serie, die erfrischend nicht durch Tempo, Action und Splatter sondern durch ihre Entschleunigung, durch ihre stillen und ruhigen Szenen richtig nahe gehen und berühren können. Die Kombination Pandoras Play und Contendo hat hier perfekt zusammen gepasst. Ich finde es schön dass man das Know How gebündelt hat. Ich denke beide Labels können voneinander profitieren. Vielleicht kommt es ja in Zukunft zu einer weiteren Zusammenarbeit. Das eine oder andere Projekt von Pandoras Play könnte Unterstützung gebrauchen.

      Auf jeden Fall DANKE @Pandoras Play, @Contendo, @Plotzka und natürlich auch @Dane Rahlmeyer für dieses tolle Hörerlebnis :danke: :top:
      Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

      Antoine de Saint-Exupery