Info Sinclair - Dead Zone (Roman von Dennis Ehrhardt)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sinclair - Dead Zone (Roman von Dennis Ehrhardt)




      VÖ: 25.01.2018



      Die Wiedergeburt einer Kultfigur: John Sinclair ist zurück – zeitgenössischer, unheimlicher und düsterer als je zuvor.
      »Sinclair - Dead Zone« erzählt die Geschichte des berühmten Geisterjägers noch einmal völlig neu und von Anfang an.


      An einem abgelegenen Kai explodiert die Baltimore. Eines der Opfer an Bord: Detective Inspector John Sinclair, der zum Zeitpunkt des Unglücks in einem Serienkiller-Fall ermittelte.
      Sinclairs Tod wirft Fragen auf: Befand sich der Killer ebenfalls an Bord? Was hat Sinclair auf der Baltimore entdeckt? Sinclairs Partner Detective Sergeant Gan Zuko führt die Ermittlungen fort, zusammen mit Sinclairs Nachfolgerin Shāo Sadako. Bald häufen sich die Widersprüche, und die Grenzen der Realität scheinen zu verwischen. Umso mehr, als den beiden bald klar wird, dass John Sinclair doch noch lebt …



      Quelle: Amazon
    • Na was denkt ihr über dieses Projekt?
      Ich finde es ist eine gute Idee und bin sehr gespannt drauf.

      Dennis kann quasi dadurch eine eigene richtige Sinclair-Story präsentieren und ich bin einem Neustart überhaupt nicht abgeneigt.
      Die Heftroman-Serie gibt es ja schon seit 40 Jahren, daher finde ich einen modernen Reboot erfrischend :)

      Falls daraus ein Hörspiel gemacht werden sollte, dann bitte wieder mit Dietmar Wunder als Sinclair :)
    • Danke für die Info!!!

      Vor wenigen Wochen hätte ich wohl geschrieben, warum noch eine Sinclair-Serie. Aber nachdem ich mich an den Sinclairfolgen LÜBBEs abgesehen von einigen Perlen, satt gehört habe, könnte eine erfrischende Adaption in der Neuzeit durchaus etwas sein, das mir gefällt. Noch dazu wo mir die englischen Sinclairfolgen wirklich sehr gut gefallen haben und Douglas Welbat wie in guten alten Macabros und Larry Brent Zeiten großartige Arbeit geleistet hat. So etwas würde mir in Deutsch auch sehr gut gefallen. Ich hätte gerne eine 1:1 Umsetzung auf deutsch gehabt. Aber mal schauen was Dennis Erhardt da schaffen kann. Vielleicht ist es ja ähnlich gut, wie die Adaption von Welbat. Ich bin mir sicher, dass es dann auch irgendwann als Hörspiel erscheint. Aber ob jemand es schafft so viel Arbeit auf einmal zu leisten? Ich bin gespannt ob Erhardts andere Produktionen wie Hunter und Sonderberg, die ich deutlich besser als seinen Lübbe Sinclair finde, darunter leiden oder nicht.
      Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

      Antoine de Saint-Exupery
    • Ganz ehrlich....Ich sehe da vom zeitlichen Faktor betrachtet Dorian Hunter den Bach runter gehen.Da mag das deutsche Reboot möglicherweise in der Qualität in nichts nachstehen doch so ein Tag hat eben nur 24 Stunden.Keine Frage,ich freue mich (sollte es denn als Hsp erscheinen)über jedes gut gemachte Hörspiel, hier hält sich meine Begeisterung aus oben genannten Grund arg in Grenzen.
      FFM-ROCK.DE
    • Evil schrieb:

      Die Wiedergeburt einer Kultfigur: John Sinclair ist zurück

      Ach, der war weg? Ist mir gar nicht aufgefallen. :zwinker:
      Genau DAS dachte ich auch, als ich den Satz gelesen habe. =)
      Für mich persönlich eher uninteressant, denn es gibt derzeit genügend Sinclair, um mein Interesse an der Figur vollauf zu befriedigen.
      Ich brauche ihn auch nicht unbedingt in modernerer, düsterer Form, aber wer gern mal eine etwas andere, neuere Tendenz möchte, einfach weil er sich an der "alten" Figur ein bisschen "satt" gelesen oder gehört hat, für den ist das sicher was! :thumbup:
    • @Agatha: Ich find es sollte viel mehr von Stinclair geben. Zeichentrick-Serien, Action-Figuren, Sammelbildchen in Kornflakes und Kaugummis, Spielfilme, Video und PC Spiele, Sinclair Playmos und Legos, noch mehr Comics, ... was gibts denn noch? Nen Moment bitte, ich schreib gleich weiter..... :D
      Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...
    • Wenn man tobbe_ im Hörspieltalk glauben kann, wo von ich ausgehe, dann kommt im Jänner die Buchserie auch als Hörspielserie. Und die Zahl der Ankündigungen ist für meinen Geschmack überraschend hoch. Was mag dies wohl für Hunter und Sonderberg bedeuten? Wer Zeit hat, kann die Hörspiele bei Amazon finden. Mir fehlt aktuell leider die Zeit, weil viel zu tun ist.
      Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

      Antoine de Saint-Exupery
    • Der Anfang...ein neuer Anfang...und was kommt dann? - Der richtige Anfang?

      Ne Leute, selbst als überzeugte und selbsternannte Sinclair-Pussy muss ich ganz ehrlich sagen, dass ich solch eine Serie nicht brauche.

      Hier versucht man einfach ein neues Goldesel-Projekt an den Start zu bringen. Das steht ja "John Sinclair" drauf, also wird es sich gut verkaufen. - Und das wird es sich vermutlich auch.
    • Generell gibt es im Moment viel neues im Bereich Sinclair. Prinzipiell wuerde ich neue Versuche nicht abtun. Schau mal, was die BBC Fernsehserie Sherlock fuer Holmes gemacht hat. Da haben auch alle gesagt, dass man das nicht braucht und es wurde eine der besten SH Versionen. Es kommt fuer mich darauf an, wie das gemacht ist. Die normalen Sinclair sind fuer mich ein bisschen zu alt-backen. Ueber eine moderne Version, die in einem neuen Gewand daherkommt (vielleicht aehnlich wie die wunderbare englische Hoerspielserie), wuerde ich mich sehr freuen. Ich hoffe, dass Dennis Erhardt in diese Richtung gehen wird. Der Text (oben) scheint das anzudeuten.

      Das es auch eine Hoerspielserie geben wird, ueberrascht mich nicht. Schliesslich wurde der Roman von einem Hoerspielproduzent/regisseur geschrieben. Das waere nur konsequent. Das wird sicherlich nicht gut fuer Sonderberg und Co sein. Ob die Hunter Schlagzahl davon betroffen wird, bezweifle ich, da sie bisher auch nicht von JS beeinflusst wurde. Das Buch werde ich mir wahrscheinlich nicht holen, aber die Hoerspiele (wenn sie denn kommen), werden sicherlich in meinem Einkaufskorb landen.

      Ich nehme an, dass dies Buch als Hoerspielskript gestartet ist und dann als Buch herauskommt um die Hoerspielserie zu starten. Es wird wahrscheinlich nur ein Buch geben und dann geht die Geschichte als Hoerspiel weiter. Vielleicht gibt es aber auch mehr Buecher. Wer weiss.

      Man sollte auch nicht ausser acht lassen, dass viele potentielle Kaeufer von den vielen Folgen der Edition 2000 abgeschreckt sind, und eine neue Serie wuerde einen Einstieg in diese Serie erleichtern und durch eine moderne Machart auch andere Kunden ansprechen. Eine neue JS Serie, die Personen wie @Markus G. oder mich ansprechen, die die englische JS Serie super finden, aber von der traditionellen Edition 2000 und dem "oh, es sieht schlecht aus fuer John, aber oh, schau, John zieht sein Kreuz und alles wird gut" Ende gelangweilt. Aus dem Stoff kann man soviel mehr machen als in der Edition 2000 und das ist wohl auch die Absicht von diesem Projekt. Also ich (der ca 90 Edition 2000 Hoerspiel hat, aber im Moment nicht weiterkauft), freue mich auf die neue Serie und werde dies als Wiedereinstieg nutzen.
    • Ich bin gespannt, was Ihr zur Neu-Interpretation sagen werdet. Als alter Ed.2000-Hase der ersten Stunde, dem allerdings bereits bei ungefähr Folge 30 wegen der Schema F-Dramaturgie die Luft ausging, ist da immer noch ein letzter Rest Neugier. Obwohl ich mir zum jetzigen Zeitpunkt nicht vorstellen kann, dass mein Interesse so weit neu erweckt werden könnte, dass ich wieder regelmäßiger Sinclair-Hörer würde.

      Und was das Cover angeht: Besonders schön sieht er ja nicht aus, dieser neue Sinclair... :zwinker:
    • Was ich uerigens sehr interessant finde: Das Buch erscheint beim Fischer Tor Verlag und NICHT bei Luebbe. Sehr interessant. Wenn (falls) die Hoerspiele kommen, wird es interessant sein, ob die bei Luebbe Audio als Auftragsarbeit kommen wie die Edition 2000 oder direkt bei Zaubermond als Eigenproduktion von Zaubermond.
    • Cherusker schrieb:

      Wenn (falls) die Hoerspiele kommen, wird es interessant sein, ob die bei Luebbe Audio als Auftragsarbeit kommen wie die Edition 2000 oder direkt bei Zaubermond als Eigenproduktion von Zaubermond.
      Sucht man sich die bisher nur sehr rudimentären Infos zu der geplanten Hörspielserie bei Amazon, siehe z.B. hier, dann steht da als Label Lübbe audio. :schulter:
      Warten wir einfach mal ab, bis dahin wird noch so viel Wasser den Rhein runterfließen, das voraussichtlich ;) Erscheinungsdatum ist erst in fast einem Jahr (29.03.2018).
    • Danke @Agatha

      Dort sind ja schon die Titel der ersten 6 Folgen gelistet. :D :thumbsup:


      • Nemesis2018von Sinclair-Dead Zone-Folge 6Derzeit nicht verfügbar.
      • Schuld2018von Sinclair-Dead Zone-Folge 5Derzeit nicht verfügbar.
      • Leviathan2018von Sinclair-Dead Zone-Folge 4Derzeit nicht verfügbar.
      • Zorn2018von Sinclair-Dead Zone-Folge 3Derzeit nicht verfügbar.
      • Strafe2018von Sinclair-Dead Zone-Folge 2Derzeit nicht verfügbar.
      • Zeichen2018von Sinclair-Dead Zone-Folge 1Derzeit nicht verfügbar.