Foster - Die Seele eines Dämons (von Oliver Döring)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Im Grunde freue ich mich auch, ja. Aber es ist nicht so eine Serie bei der ich sehnlichst auf neue Folgen warte. Das wäre dann wohl eher The Border oder auch Fallen.
      Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

      Antoine de Saint-Exupery
    • Andernorts (zB hier ) werden ja, wie ich gerade - auf der Suche nach Infos zum Fallen-Finale - bemerke, schon Veröffentlichungsdaten auch für die kommenden Folgen genannt:

      Der 31.3. für 07 Im Körper eines Menschen.
      Der 30.4. für 08 Der Zerstörer
      Der 30.6. für 09 Das Tote-Welt-Phänomen

      Da aber keine Quellen angegeben sind, weiß ich nicht, wie belastbar diese Info ist - oder ob es sich dabei nur wieder um Platzhalterdaten handelt.
      Auf jeden Fall könnte es für den einen oder anderen von Interesse sein...

      (Von Fallen 06 ist leider nichts zu finden...)
    • Danke Hardenberg für die guten Foster Neuigkeiten. Ich muß jetzt auch gestehen, dass mich Foster inzwischen ein bischen mehr interessiert als Fallen. (Die hätten die Auflösungen noch weiter aufschieben sollen, das hat der Engelsgeschichte einiges an Punkten gekostet. Wenn ich noch an die Ankündigung von damals denke: Fallen ist weder Fanatsy, noch MYstery, noch Sci Fi bla bla bla...)
      Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...
    • @Evil: Vielleicht wollte uns Marco ein Schicksal ala Gabriel Burns ersparen?!
      Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

      Antoine de Saint-Exupery
    • @Haggi: Alle Folgen? Auf SPOTIFY gibt es die Serie bis Folge 5 zu streamen: open.spotify.com/user/pxkatgmx…st/3lvSLJAUcK65al1D3wsLni
      Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

      Antoine de Saint-Exupery
    • Wahrscheinlich möchte Döring einerseits neue Hörer für die Serien gewinnen und auf der anderen Seite zusätzliches Kleingeld generieren. Bin schon neugierig was Du zur "Hexe" sagen wirst @Haggi. Diese Folge war für mich beeindruckend. Die anderen Folgen haben mir durchschnittlich bis gut gefallen.
      Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

      Antoine de Saint-Exupery
    • @Haggi: Ich glaub den großen Aha-Effekt wird man in unsrem Alter eh nicht mehr so schnelll finden. Schließlich hörst du ja auch schon viele Jahre, und was soll da noch "Aha-mäßiges" kommen? Auch bei den heutigen Filmen würde ich das ebenfalls behaupten.
      Gut unterhalten zu werden im Hörspiel, ist bei mir das Ziel. Den Aha Effekt hatte ich schon ne ganze Weile nicht mehr. Wie auch, war ja schon fast alles da.
      Zu Foster: Hab ich mich auch so ab Folge 2, 3 recht gut unterhalten gefühlt und somit das Geld gerne für ne CD ausgegeben.
      Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...
    • Auf die 5 wäre ich ja schon mal neugierig. Sie wird ja fast durchweg supergut bewertet.
      Ich habe jetzt auch schon mehrfach versucht, dieses besondere Foster-Feeling bei mir zu "erzwingen", aber ich kriege es einfach nicht hin.
      Über Folge 1 komme ich nicht hinaus. Die finde ich einfach soooo doof! (Sorry an alle Fans plus Herrn Döring!)

      Darum meine Frage: Muss man zum Verständnis der Hexe alle Folgen kennen, oder kann sich einem der Inhalt der 5 auch erschließen, wenn man die Teile 2-4 nicht kennt (wenigstens den so hervorragenden Haupthandlungsstrang)?
    • Hardenberg schrieb:

      Darum meine Frage: Muss man zum Verständnis der Hexe alle Folgen kennen, oder kann sich einem der Inhalt der 5 auch erschließen, wenn man die Teile 2-4 nicht kennt (wenigstens den so hervorragenden Haupthandlungsstrang)?
      Also, ich empfehle Dir auf jeden Fall mal in "Die Hexe" ´reinzuhören. Du wirst nicht unbedingt alles verstehen, aber den Spirit der Serie wirst Du bestimmt einfangen und dann sicherlich umgehend mit dem Hören der verbleibenden Folgen anfangen.

      Doch warum loben so viele Hörer die Folge 5? Nun, ich denke einfach, dass das Ding unglaublich gut und verdammt atmosphärisch produziert wurde, mit den typisch Döring´schen Schock und Soundelementen. Schauspielerisch ist das wieder ganz großes Kino.


      Bald werden wir Sie entlassen. Dann können Sie ihr Fleisch wieder selbst zubereiten, oder ganz roh essen...


      BTW: Ich liebe die Titelmelodie zu "Foster". Sie ist so düster, so schwer und mächtig gewaltig und doch schwermütig. Mein Nackenhärchen sagen das auch immer (noch).
    • Benutzer online 2

      2 Besucher