Mass Effect Andromeda

    • @Horace: Würd mich mal interessieren was der Opa wirklich erzählt. Das Video gibts ja in mehrern untertitelten Sprachen und jedes mal verzapft er was anderes...

      Andromeda hat in der GamePro übrigens satte 87 % abgesahnt. Gerade heute gelesen.
      Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...
    • Mir gefällt das neue Andromeda. Ich war auch nach kurzer Spieldauer gleich wieder drin. Ich finde es spielt sich und ist genau wieder wie der erste Teil von Ende 2007. Alles kommt einem sehr vertraut vor. Vermissen tu ich eigentlich nur meinen selber generierten Com. Shepard. Die Gesichtsanimationen sind etwas seltsam, mit dem Kampfsystem komm ich aber gut klar (erinnert etwas an Gears of War).
      Bin mal sehr gespannt auf die Liebschaften die man pflegen kann. :erica: :kiss2: Spiel gerade mit Phatfinder Sarah Ryder. Mein erster Ryder sah aus als hätte er ein schlechtes Haarteil auf, das zu allem Übel noch gefärbt war. :hirni: :thumbsup:
      Einen Bug gabs auch gleich. Auf der ersten Mission landete meine Spielfigur auf dem Planet ohne Raumanzug und Helm. Das war irgendwie lustig, :wirr2:
      Die neue Alien-Rasse Kett klingt etwas unspektakulär und so ähnlich wie die Geth. Da fiel ihnen wohl nix besseres mehr ein.
      Aber sonst ist es wieder ein typisches Mass Effect. (Schade das @SkFreak: nicht mehr hier ist. Der hat das auch sehr gerne gespielt.)

      Ach @Horace: , hab mir das Lösungsbuch für alle Fälle geholt. Wenn du Fragen hast, kann ich auch mal ein paar Seiten einscannen. Mußt mir allerdings "nur" sagen welche, da das Buch 500 Seiten hat. :denk: 8)
      @TheBite: Die Anschaffung der PS4 hat sich aber gelohnt. Bin mehr als zufrieden. Immerhin hab ich ja über 3 Jahre überlegt ob ich noch weiter zocken soll. Gut dass es Mass Effect gibt.

      Schönen Sonntag wünscht euch Commander Evil
      Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...
    • Horace/ Bite und wer es noch alles zockt. Ich bin seid heut durch! Ich fands genau so gut, bis auf paar Kleinigkieten, wie die anderen drei Teile.
      Hab mal als (lesbischer) Pathfinder Sarah gespielt. :klimper2: Ich find die goldig! Werds aber noch ein paar mal durchspielen, um alle Nebenmissionen und Liebschaften zu erkunden. :herz2: Sarah darf, wenn sie mit Jaal eine Verbindung eingeht, im idylischen See mit dem blauen Alien nackt baden!
      Andromeda rockt! Hoffe auf eine baldige Fortsetzung mit den Pathfinder Ryder Zwillingen...
      Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...
    • Benutzer online 2

      2 Besucher