Lady Bedfort - Der Thread

    • Chris2710 schrieb:

      So da ist nun das große Finale und ich kann allen sagen, dass der Kunde hier tatsächlich "verarscht" wurde. Hier hören wir wahrscheinlich im kompletten die Folge 101. Aus Folge 100 dürfte nicht eine einzige Szene vorhanden sein. Man hätte jedoch beide Folgen locker zusammen packen können und daraus mindestens dann 60-70 Minuten Laufzeit rausholen können. Aber 41 Minuten ist leider ein schöner Witz.
      Da komme ich nicht ganz mit. War denn zwischen der blutigen Baustelle (hab ich gehört) und dem Nachtfalken noch eine weitere Folge geplant?
    • GrimReaper schrieb:

      Chris2710 schrieb:

      So da ist nun das große Finale und ich kann allen sagen, dass der Kunde hier tatsächlich "verarscht" wurde. Hier hören wir wahrscheinlich im kompletten die Folge 101. Aus Folge 100 dürfte nicht eine einzige Szene vorhanden sein. Man hätte jedoch beide Folgen locker zusammen packen können und daraus mindestens dann 60-70 Minuten Laufzeit rausholen können. Aber 41 Minuten ist leider ein schöner Witz.
      Da komme ich nicht ganz mit. War denn zwischen der blutigen Baustelle (hab ich gehört) und dem Nachtfalken noch eine weitere Folge geplant?
      Ja, vor dem Ganzen "Wir hören auf" war Folge 100 "Die Leiche ohne Gesicht". Plötzlich entschied man sich kurzfristig, dass 101 nicht mehr erscheint und so sollten beide zusammen gelegt werden. Aber man hat den Inhalt von Folge 100 fast komplett gestrichen und das merkt man inhaltlich leider auch.
    • @Kamica

      @Ben Kenobi


      Ich merke selber das man einige Eigenschaften übernimmt und man passt sich an was er möchte.
      Und was ist falsch daran ?

      Ich habe mich einfach mal bei @SchattenMan beworben und zu sehen was daraus wird.
      Bis jetzt bin ich nicht enttäuscht. :biggrin:
      Was ich von Länder und Leute kennengelernt habe und ihren Sitten.
      Wo ich mich sehr freue :smile: ist die Japan , Asien Tour (Arbeit) am Ende des Jahres und die ganze Verhaltensregeln was ich nicht erwartet habe.

      Wenn ich daran denke , das man jetzt schon für Herbst/Winter 2018 gearbeitet wird und da wird nichts den Zufall überlassen. :hirni:
    • Chris2710 schrieb:

      Ja, vor dem Ganzen "Wir hören auf" war Folge 100 "Die Leiche ohne Gesicht". Plötzlich entschied man sich kurzfristig, dass 101 nicht mehr erscheint und so sollten beide zusammen gelegt werden. Aber man hat den Inhalt von Folge 100 fast komplett gestrichen und das merkt man inhaltlich leider auch.
      Ah, OK, jetzt gibt Dein Text plötzlich Sinn ;)

      Habe gerätselt, was das für ein Cliffhanger sein solle am Ende der 99.

      Leider liest sich die Inhaltsbeschreibung der Folge 100 für mich schon sehr unattraktiv, werde ich jetzt erst recht nicht so bald in Angriff nehmen.
    • Habe die letzte Lady Bedfort Folge auch gerade gehört. Muss @Chris2710 in allen Punkten zustimmen.

      Das war leider so gar nix. Selbst als reguläre Folge war sie total gehetzt. Als Abschlussfolge ganz zu schweigen. Das einzige Highlight waren meine Lieblingssprecher Sascha Rotermund und Rainer Fritzsche.

      Schade.

      Mit einem guten Hörspiel lassen sich auch die langweiligsten Tätigkeiten ertragen.

      :ipod:
    • S.R.-Fan schrieb:

      Das war leider so gar nix. Selbst als reguläre Folge war sie total gehetzt. Als Abschlussfolge ganz zu schweigen
      Sehr traurig, dass sich das Label über die Zeit nicht nur selber fragmentiert hat, sondern auch nicht selber Stolz auf ihre Erfolge sind. Wer 100 Folgen erreicht und nicht Europa heißt sollte einen richtigen Höhepunkt zum Besten geben und nicht so etwas Liebloses. Selbst wenn einem die Fans mittlerweile sonstwo vorbeigehen, würde ich das für mich selber schon machen - in allen Belangen ein würdiges Ergebnis. Ich würde mich schämen, aber was will man schon erwarten...?
      :albern:
    • Neu

      =) Absolut
      Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

      Antoine de Saint-Exupery
    • Neu

      Für mich ist die Serie schon früher geendet. Von daher kümmert es mich nicht wie gut oder schlecht man diese abgeschlossen hat.
      Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

      Antoine de Saint-Exupery
    • Neu

      Ja, irgendwann muss ich mir wohl auch ein Pseudonym zurecht legen. Ohne mindestens einem zweiten „Ich“ ist man ja heute schon fast ein Außenseiter :wirr2:
      Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

      Antoine de Saint-Exupery
    • Neu

      Ich fange schon mit meinem zweiten Ich an Doppelpostings zu machen :tschuldigung:
      Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

      Antoine de Saint-Exupery
    • Neu

      @Camelion: Wenn man sehr lange in Foren unterwegs ist, dann bekommt man schon ein Gespür dafür ob jemand derjenige ist der er auch vorgibt und wer nicht. Es ist ganz augenscheinlich auf Grund der Art wie Du schreibst, auf Grund Deiner Verhaltensweisen und noch einiges mehr dass Du mit Schattenman ident bist. Zu 100% kannst es nur Du sagen. Da ich selbst Schattenmanns Postings, Einsatz und Liebe zum Hörspiel sehr gemocht habe, stört es mich nicht, dass Du jetzt unter einem anderen Namen postest. Von daher bist Du für mich ein sehr gern gesehener Gast. Ich freue mich dass Du Dich wieder angemeldet hast.
      Auf manch anderen Fake-Account könnte ich jedoch ganz ehrlich verzichten. Dazu habe ich zu schlechte Erfahrungen mit den „Wadgar Ellace“ und „Yvonnes“ und „NEXUS“ dieser Hörspielwelt gemacht. Aber das Netz ist ja gerade zu prädestiniert dazu anonym anderen etwas vorzugaukeln, Menschen für dumm zu verkaufen und so richtig die Sau rauszulassen. Wobei dies hier in unserem Forum Gott sei Dank fast nie der Fall ist :thumbup:
      Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

      Antoine de Saint-Exupery
    • Benutzer online 2

      2 Besucher