Mehr Point Whitmark?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mehr Point Whitmark?

      Leider muß ich immer wieder feststellen, daß man hier recht wenig was über Point Whitmark liest. Schade eigentlich, es handelt sich hier zwar um ne Krimi-Serie die locker mit den drei ? mithalten kann bzw. fast ja noch besser ist.
      Aber der Mystery Faktor und Gruselelemente sind gegeben, und sind spannender als so manche Werwolf und Vampirgeschichten die man heutzutage hört. Einige Folgen sind echt der Knüller wie Tief in den nördlichen Minen, das kalte Phantom, die Kammer des schweigenden Ritters, Am Berg der Nebelspinne, Die Würfel des Hexenmeisters, Die Nacht der ewigen Fliegen etc.
      Klingt gut, ist auch gut!
      Eine Serie find ich, die es verdient hat hier Aufmerksamkeit zu erregen.
      Und so wie ich das mitbekommen hab, ist P W recht beliebt.
      Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...
    • Recht so, Herr Evil!
      Point Whitmark war für mich Anfang des Jahrtausends DIE Hörspielerfahrung schlechthin. Bis dato hatte ich nur Klassiker und die bestenfalls noch die Fortsetzungen alter Serien (DDF, TKKG) gehört und den Markt ansonsten als tot wahrgenommen.
      Damals entdeckte cih auch gerade die Hörspielcommunity im Internet und bekam dei Geburt von Point Whitmark sozusagen direkt mit. Aufgrund der damals überwältigend guten Kritiken (vor allem auf der RBC, die ja als recht Kritisch in Bezug auf alles gilt, wo nicht ??? draufsteht. ;)) habe ich mir die erste Folge zugelegt und war absolut begeistert - Sowas hatte ich noch nicht gehört!
      Auch wenn die Qualität der Folgen sehr schwankt, höre ich die ersten 10 Folgen immer wieder gerne und mit großem Genuss. Nach dem Wechsel zu Kiddinx ist allerdings leider ein großer Teil des Flairs verloren gegangen und die neuen Folgen landen eher selten im Player- Wobei zumindest 11 + 12 ar nicht schlecht sind im Gegenteil, und die 15 fand ich auch viel besser, als die allgemeine Wertung vermuten lässt.
      Es wäre natürlich großartig, wenn Decision tatsächlich wie angekündigt einen neuen Vertrieb sucht (und vor allem auch findet), der die neuen Folgen, die zum Teil ja schon vorproduziert sein dürften, veröffentlicht. Es wäre doch sehr schade um diese großartige Serie!
      Ein Vogel sitzt auf meinem Bein, dem schlag ich gleich die Fresse ein.
      Knarf Rellöm
    • Original von marc50

      Es wäre natürlich großartig, wenn Decision tatsächlich wie angekündigt einen neuen Vertrieb sucht (und vor allem auch findet), der die neuen Folgen, die zum Teil ja schon vorproduziert sein dürften, veröffentlicht. Es wäre doch sehr schade um diese großartige Serie!


      Das ganze ist allerdings sehr unwarscheinlich. Schon zwei Labels haben sich bei dieser Serie die Finger verbrannt. Da glaube ich kaum das es ein drittes versuchen wird.

      Wäre zwar schade aber die Folgen 13-15 waren ja wirklich nur mittelmäßig.
    • Original von Starbuck
      Das ganze ist allerdings sehr unwarscheinlich. Schon zwei Labels haben sich bei dieser Serie die Finger verbrannt. Da glaube ich kaum das es ein drittes versuchen wird.


      Sehe ich ähnlich, seltsam nur, dass Sassenberg dann so viel Wind darum macht. Das letzte Mal war extrem lng Funktstille und plötzlich hieß es - los gehts bei KIDDINX. Diesmal heißt es: Es geht woanders weiter und dann passiert nix. passt nicht zu Herrn Sassenbergs sonst so vorsichtiger Informationspolitik. Interessant, dass Universal, die PW ja ursprünglich veröffentlichen wollten, nun nicht mehr interessiert scheinen...

      Original von Starbuck
      Wäre zwar schade aber die Folgen 13-15 waren ja wirklich nur mittelmäßig.


      Wenn man so denkt, hätte man die Serie nach Folge 3 einstampfen müssen. Sorry, aber die Chance hätte PW verdient.
      Ein Vogel sitzt auf meinem Bein, dem schlag ich gleich die Fresse ein.
      Knarf Rellöm
    • Ich denke,daß die Machart der Serie Vertriebsabhängig war.

      Während die ersten mehr an Erwachsene und Jugendliche sich gerichtet hat(Vertrieb Edel Erwachsene und Jugend Unterhaltung)sind die neueren an die Zielgruppe von Kiddnix(Kinder) gerichtet

      Mir gefallen alle Folgen,da ich die Zielgruppe der verschiedenen Vertriebe in meine Bewertung mit berücksichtige

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Haggi ()

    • Ist das Deine persönliche Einschätzung, oder hast Du da Insider-Informationen, Andi?

      Immerhin lässt der Name "EDELkids" doch auch eher auf Kinder als Zielgruppe schließen, zumal die übrigen Produkte dieses Sublabels auch eher in den bereich Kinder fällt. Auch wurde die Serie vom Handel überwiegend in der Kinderabteilung einsortiert, auch da, wo es eine Abteilung für "Erwachsenen- und Jugendhörspiele" gab.
      Dagegen spricht auch, dass Folge 11 + 12 schon witegehend fertig produziert gewesen sein sollen, ehe die Serie zu KIDDINX wechselte...
      Ein Vogel sitzt auf meinem Bein, dem schlag ich gleich die Fresse ein.
      Knarf Rellöm
    • Original von Starbuck
      Das ganze ist allerdings sehr unwarscheinlich. Schon zwei Labels haben sich bei dieser Serie die Finger verbrannt. Da glaube ich kaum das es ein drittes versuchen wird.


      das wäre aber doch sehr zu wünschen, das es noch einen dritten anlauf geben wird. vielleicht sollte man dann teil 1 bis 10 nicht unbedingt ein drittes mal auflegen, aber neue folgen wären doch nett !!! :]

      Original von Starbuck
      Wäre zwar schade aber die Folgen 13-15 waren ja wirklich nur mittelmäßig.


      der charme der "ersten stunde" ließ, für mich zumindest, schon ab teil 7 etwas nach. aber so richtig übel fand ich eigentlich gar keine folge !!! ;)
      „Und vergiss niemals: Wo auch immer Du hingehst.....ja.....da bist Du dann auch !”
      Buckaroo Banzai
    • Bin dieses Jahr erst auf "Point Whitmark" aufmerksam geworden und ich muß sagen das mir die Serie sehr gut gefällt. Tolle Sprecher und gute Stories mit Witz und Charme. Viele mögen den "Billy" ja nicht aber ich finde den gut 8) Alle Folgen habe ich noch nicht aber die restlichen werde ich mir auch noch zulegen. Wäre wirklich schön wenn es weitergehen würde.
    • Dass es ja wieder eine Burns Pause gibt, scheint das gleiche Schicksal nun auch Point Whitmark zu betreffen? Mit Folge 41 wird wohl in nächster Zeit nicht zu rechnen sein???? Sassenberg könnte sich ruhig mal dazu äußern, oder hab ich irgendwelche Infos verpasst??????? :denk:
      Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...
    • Hm, nachdem wir hier eigentlich doch sehr auf Neuigkeiten bezüglich PW achten und alles immer gleich posten, hast Du wohl eher nichts verpasst, sondern es gibt nach wie vor einfach nichts zu sagen. :schulter:
      Kommt die 41, dann kommt sie, dauert es noch, dann dauert es noch. Ginge es gar nicht mehr weiter, tja, sehr schade :(, aber wäre dann halt so.
      Bin wirklich ein Fan der Serie, aber was bringt das Gejammere.
      Und dass die Infopolitik des Labels extrem mager ausfällt, ist nun mal Fakt.
    • Ich hoffe ja immer noch auf eine Flut von News zu Weihnachten ....mit Merch und neuen Hörspielen.
      Haben sich komplett eingeigelt ......finde ich absolut unmöglich so ein Verhalten ....... und später jammern über schlechte Absatzzahlen ......


      Mittlerweile ist Point Whitmark auch ein Fahler Ort geworden ......der in den Abgründen der Erinnerung immer mehr verblasst :ups:
    • Mittlerweile ist Point Whitmark auch ein Fahler Ort geworden ......der in den Abgründen der Erinnerung immer mehr verblasst :ups:

      Nunja, so weit wird es für mich hoffentlich nie kommen.
      Denn auch wenn da nix Neues mehr erscheinen sollte, habe ich doch immer noch 40 gute PW-Hörspiele, die ich mir so oft anhören kann, wie ich will.
      Bin aber auch niemand, der ein Hörspiel nur ein- oder zweimal hört und es dann einmottet.
      Was mir gefällt, das wandert immer mal wieder in den Player. Und dazu gehören die PWs auf jeden Fall! :zustimm:
      Aber wen die Vorgehensweise des Labels stört :wuetend2: , der kann ja seine Konsequenzen ziehen und einfach nicht mehr kaufen, wenn doch nochmal was kommt.
      Ich reg mich da längst nicht mehr drüber auf, ist die Sache nicht wert. :schulter:
    • Nachdem ich jetzt Perry Rhodan - Sternenozean vervollständigt habe ist jetzt eine weitere Hörspielserie an der Reihe. Jetzt werde ich mich um die fehlenden 22 Hörspiele von Point Whitmark kümmern.

      Mal sehen wir lange es dauern wird, bis ich alle verfügbaren CD in meinem Regal habe.
      -- Bevor ich mich ärgere, ist es mir halt egal --
    • @Hoax: Viel Erfolg! Die sind es wirklich wert. Eine grossartige Jugendserie, die in ihrer Art seinesgleichen sucht.
      Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

      Antoine de Saint-Exupery