Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • @Markus G. Das stimmt. Folge 15 ist für mich eine absolute Hommage an die H.G. Francis Gruselserie. Wer Horst Frank mochte, wird auch den leider viel zu früh gestorbenen Michael Holz lieben. Auch in Folge 6 ist er zu hören. Absolut empfehlenswert.

  • Nicht "eine solche" Serie fehlt aktuell, sondern eine solche Serie "mit der Abmischung der R&B Company" vermisse ich momentan. Ich höre gerade diverse Serien querbeet und stelle fest, dass viele "Macher" im Einsatz der Geräusche und speziell im Einsatz von Dynamik einen Lehrgang besuchen müssten. Da muss ich Wolfgang Strauss von der R&B Company loben: Wenn er zwar ohne Abgabetermin niemals mit einer Hörspielabmischung fertig würde wegen seines Perfektionismus, aber dafür klingen (im wahrsten Sin…

  • Danke für die Rezi. Was anderes: Mich würde echt mal interessieren, wieviele Kassetten das JUNIOR Label in den 80er abgedrückt hat. Ich glaube, da würde man als Kleinlabel heutzutage die Sektkorken knallen lassen.

  • @AmZ Zum Thema OVP: Cellophaniert wird die CD dann trotzdem nicht sein, da die 300 Exemplare "unverpackt" produziert werden.

  • Holy Klassiker - 32 - Robinson Crusoe

    Audioromane - - HolySoft

    Beitrag

    Zitat von Hardenberg: „Ich weiß nicht, mit den Covern werde ich irgendwie nicht warm. Damit assoziiere ich immer Computerspiele aus den 90'ern. Ich weiß nicht, wieso... “ Mir gefallen die Cover auch nicht so. Das sieht für mich so nach Japan-Manga Comicfiguren aus 80er Lehrbüchern aus. Die Hintergründe sind wiederum toll und die Schriftzüge (sprich Layout) sind bei jeder Folge fantastisch. Eine Mischung aus allem eben.

  • Tja, wenn meine Lieblingsserien in der Hörspielsammlung nicht mehr auf CD erscheinen, dann widme ich mich anderen Hobbys und höre das was ich habe die nächsten Jahrzehnte rauf und runter. Momentan lerne ich die Drei Fragezeichen neu kennen und bin geschockt, was ich alles vergessen habe (da manche Folge seit über 20 Jahren nicht mehr gehört).

  • Ich habe die komplette Musik zu VANESSA Folge 1 einst digitalisieren dürfen. Schon witzig, als Peter Seidel (TSB-Musiker) mit seiner Orgel nicht wie ein Filmmusikkomponist nach den Bildern komponiert und einspielt, sondern anhand des Dialogbuchs. Man hört dann vor jedem Track seine Anweisung "Seite 15 oben", oder "Seite 18 unten". Das reichte Tontechniker Hans G. Schmidt aus zu wissen, welcher Track wohin gehört, wann dieser Track beginnt und wann der Track aufhört. Ganz coole Sache und schön, d…

  • Der zweite Teil von EIN AUSGEKOCHTES SCHLITZOHR ist auch neu synchronisiert. Dutzende Filme könnte man noch aufzählen. Ich finde das furchtbar, den Ton auf den neuen Standard setzen zu wollen mittels Neusynchro. Dann lasst doch den angeblich unpassenden schlechteren Ton auf der Disc, sodaß der Retro-Filmfreund gefallen an dem Film hat. Ich habe alle Filme mit Neusynchro boykottiert, obwohl ich diese gerne in der Sammlung hätte. Genauso grausam finde ich den Austausch von Musik. Rechte hin oder h…

  • Und weil es so schön war, noch eine Ankündigung, die schon länger bekannt ist: Am 15. März 2018 gibt es auch eine neue Gesamtbox zur Serie DIE SCHÖNE UND DAS BIEST. 81EofRwFg9L._SL1200_.jpg Das war mir damals ein klein wenig zu "sentimental" - sagen wir mal so - und ich habe nur vereinzelte Folgen gesehen. Früher oder später wandert die Serie aber auch in die Sammlung.

  • Pidax wird sicherlich das bald präsentieren, aber an dieser Stelle sei es kurz erwähnt, dass am 23. März 2018 EIN ENGEL AUF ERDEN eine Gesamtbox erfährt. Interessant für alle die, welche die Serie noch nicht haben. Ich habe natürlich alle Einzel-VÖs bereits in der Sammlung. Empfehlenswert ist die Serie total. Egal ob es sich um Themen wie Gerechtigkeit, Liebe, Zuwendung, Toleranz, uvm. handelt. Und sowieso ein großartiger Michael Landon dazu. 61Ex1%2BN9b5L.jpg

  • ....in? .....in? Wo steht das aller größte Geschäftshaus der Welt, welches über 10.000 (zehntausend) Firmen beherbergt? Denkt ihr in Amerika? New York etwa? Oder in Russland? Oder womöglich im arabischen Raum? Vielleicht in China? Die sind doch sowieso auf Megastädte fixiert?! Nein, das größte Geschäftshaus steht in der (Versteckter Text) Interessante Seite dazu: urbanfreak.de/das-grosste-haus-der-welt/ Die Internetseite ist von den Angaben veraltet. Mittlerweile sind dort ansässig keine 400 Fir…

  • ENDLICH: DER 6-MILLIONEN-DOLLAR MANN VON TURBINE MEDIA GROUP ALS KOMPLETTBOX! cinefacts-forum.kino.de/249338…bine-hilfe-bena-tigt.html Nochmal Zitat hier: Zitat von Turbine: „Turbine bringt dieses Jahr (2018) den SECHS-MILLIONEN-DOLLAR-MAN als komplette Serie / Komplettbox heraus. Der Pilotfilm (welcher ein Jahr früher als die erste Episode produziert wurde) wird mit dabei sein. Und zwar in der 70-Minuten-Fassung inkl. deutscher Synchro und als 90-minütiger Zweiteiler im Original mit optionalen …

  • Ich wünsche den Fans natürlich Lösung A. Was anderes (Ausnahme Lösung B) wäre Marketing-technisch schon jetzt ein Flop. Heißt: Mit einer anderen Lösung würde man niemals die alten Verkaufszahlen erreichen.

  • Zitat von Deadline Hollywood: „Arnold Schwarzenegger wird voraussichtlich Star einer neuen Serie für Amazon Prime Video: Laut Informationen von „Deadline Hollywood“ soll es sich dabei um eine Western-Serie mit dem Titel „OUTRIDER“ handeln, in der Schwarzenegger einen Marshall spielt, der im späten 19. Jahrhundert an der Jagd auf einen gefährlichen Outlaw in der Wildnis beteiligt ist. Die Entwicklung der Serie befindet sich derzeit noch in einem frühen Stadium. Schwarzenegger soll auch als ausfüh…

  • Zitat von Chris2710: „Auch weil...andere schon zu genüge eine identische Meinung abgegeben haben. “ Stimmt, das ist auch ein wesentliches Merkmal, wenn ich in der Regel auf einen Thread nichts antworte. Und ein "dito" will ich dann auch nicht nur schreiben. Ist irgendwie doof.

  • Ich kann gar nicht so recht abstimmen. Ich hatte mal MARK BRANDIS komplett in der Sammlung. Gut gemachte Hörspiele. Eigentlich bin ich ein waschechter Science-Fiction Fan. Ich habe mir früher Filme dieses Genre zuhauf angeschaut. Ich habe sogar das Tonstudio Braun dazu gebracht, DAVID GALILEOS zu starten. Aber irgendwie hat sich das gewandelt und ich konnte mit Science Fiction nicht mehr viel anfangen. Mark Brandis kaufte ich weiter, da die Hörspiele anfangs von steinbach sprechende bücher aus S…

  • Ich bin mittlerweile nur im Hörgrusel aktiv. Von diversen Usern in anderen Boards wurde ich dumm angemacht. Daher muss ich mich nicht in der selben Umgebung mit solchen Menschen aufhalten und bete für sie, dass der Feind keine Macht mehr über sie hat. (Viele denken bestimmt, dass das nur eine Redewendung ist, aber ich mache sowas tatsächlich). Als ich noch in diversen Foren unterwegs war, hatte ich fairerweise und offen immer den selben Nicknamen und innerhalb des Threads mit dem echten Vornamen…

  • Habt ihr da irgendwelche neuen Lösungen bei der Archivierung? Wie gesagt, ich habe solche Teile: romantruhe.de/media/image/03/d7/7e/boxen_blau.jpg Leider muss ich die Kartons seit unserem Umzug hochkant stellen. Das heißt, die Heftromane liegen quasi in der horizontalen und da kein Trenner im Karton existiert, rutschen die sozusagen von oben nach unten. Naja, zumindest vereinzelte Romane. Da kann es dann passieren, dass sich im Karton in die rechte Reihe von den beiden Reihen eine Nummer zwische…

  • Hallo Leute, schon als Kind habe ich die Knax-Hörspiele der Kreissparkasse nie so beachtet. Heute ist mir aber ein Foto eines Flyers zu Augen gekommen, wo KNAX auf einer Seite beworben wurde und auf den anderen Seiten Hörspiele von Kiosk. Hatten die KNAX Hörspiele irgendwie ein Techtelmechtel mit Kiosk / Hör+Lies Verlag? Wer war da eigentlich das produzierende Label / Studio? Wer spricht denn da in den diversen Hörspielen die es gibt da mit? Eine Folge gibt es ja auf CD. Ist die wiederum von jem…